Login
Ferienunterkunft inserieren
www.urlaub-anbieter.com
Urlaub > Kroatien > Mitteldalmatien
Abendstimmung auf der Insel Prvic nahe Sibenik. Das glask...
Abendstimmung auf der Insel Prvic nahe Sibenik. Das glasklare und türkisfarbene Wasser ladet zum Baden ein.
Mitsegeln in Kroatien 2017 mit Skipper oder Skipperpaar...
Wir segeln von Insel zu Insel, von Hafen zu Hafen. Immer finden wir romantische Plätze, die zum Verweilen locken.
Ohne Stress bläst uns der Wind der Sonne entgegen. Leise...
Ohne Stress bläst uns der Wind der Sonne entgegen. Leise gleitet das Schiff durch das glasklare Wasser. Geniessen sie die Freiheit des Segelns, lassen sie Ihre Sorgen daheim. Erleben Sie Urlaub pur im Inselparadies.
Hier ankern wir heute und werden beim Fischer unser Abend...
Hier ankern wir heute und werden beim Fischer unser Abendessen geniessen.
Erleben Sie kulinarische Höhepunkte in ausgesuchten Taver...
Erleben Sie kulinarische Höhepunkte in ausgesuchten Tavernen. So wie hier in Vrulje (im Nationalpark Kornati) erwarten uns die köstlichsten Fischgerichte. Der Wirt verwöhnt uns mit täglich frischen Fischen.
Urlaub
Im Schatten der Pinien warten wir auf gegrillten Fisch. Abseits von Trubel und Massentourismus liegt diese Fischertaverne. Noch gibt es solche Inseln der Ruhe.
Wir machen Halt in entlegenen Buchten, glasklares Wasser...
Wir machen Halt in entlegenen Buchten, glasklares Wasser erfrischt unsere Haut. Der Tisch der ausgesuchten Taverne ist bereits für uns gedeckt.
Schwimmen in den Krka Wasserfällen. Ein Erlebnis der beso...
Schwimmen in den Krka - Wasserfällen. Ein Erlebnis der besonderen Art. Der Nationalpark "Krka" ist ein Juwel, das man besuchen sollte. Wir kommen immer wieder gern hierher.,
Einfahrt in den Nationalpark 'Kornati'. Wir tauchen ein...
Einfahrt in den Nationalpark "Kornati". Wir tauchen ein in ein Paradies, das unvergesslich unsere Sehnsucht nach Ruhe und Frieden nährt.
Abend in den Kornaten. Es kehrt unendliche Ruhe ein, sanf...
Abend in den Kornaten. Es kehrt unendliche Ruhe ein, sanft legt sich der abendliche Pastellton über das abkühlende Land. Die leichte Abendbrise begleitet uns auf dem Weg zu unserer Taverne.
Skipper Reinhard. Auch er geniesst es, mit netten Mensche...
Skipper Reinhard. Auch er geniesst es, mit netten Menschen zu segeln
Es gibt sie noch, die köstlichen fangfrischen Fische. Man...
Es gibt sie noch, die köstlichen fangfrischen Fische. Man muss nur wissen wo. Und wir geniessen sie.
Abends bei der Taverne wir freuen uns auf das Abendessen
Abends bei der Taverne - wir freuen uns auf das Abendessen
Die Insel Katina liegt nahe des 'Kornati Nationalparks...
Die Insel Katina liegt nahe des "Kornati- Nationalparks" und bietet Schutz, Bademöglichkeiten und kulinarische Köstlichkeiten.
Levrnaka in den Kornaten. Immer wieder kommen wir hier vo...
Levrnaka in den Kornaten. Immer wieder kommen wir hier vorbei.
Meine Frau Regina. Sie hat sich das Abendessen verdient.
Meine Frau Regina. Sie hat sich das Abendessen verdient.
Ein herrlicher Ausblick auf einen Teil des Nationalparks...
Ein herrlicher Ausblick auf einen Teil des Nationalparks der Kornaten.
Ein Sonnenuntergang dieser Art ist unvergesslich. Er verm...
Ein Sonnenuntergang dieser Art ist unvergesslich. Er vermittelt Ruhe und Frieden.
Und es wird ein neuer, noch schönerer Tag folgen. Unverge...
Und es wird ein neuer, noch schönerer Tag folgen. Unvergesslich schön ist es hier am Steg der einsamen Taverne. Wir geniessen den Mond und das herrliche Essen.
Das berühmte Städtchen Primosten. Wir legen dort immer wi...
Das berühmte Städtchen Primosten. Wir legen dort immer wieder gerne an.
Zu diesem Angebot gibt es 4 weitere Bilder.

Mitsegeln in Kroatien 2017 mit Skipper oder Skipperpaar, Anmeldung 2018.

Private Segeltörns mit reviererfahrenem Skipper in Dalmatien und 2018 auch wieder in Griechenland. Geruhsames Urlaubssegeln durch die Inselwelt, aber auch baden, gut essen und trinken- kein Meilenfressen.

Urlaub-Region:   Kroatien  >  Mitteldalmatien
  (Inselparadies Kornaten, Inselwelt vor Sibenik)
Unsere Törns stehen unter dem Motto "Gemütlichkeit, Kulinarik und Entspannung". Selbstverständlich sind uns auch Anfänger ohne Segelkenntnisse willkommen. Unsere Segeltörns sind nicht auf Gewinn ausgerichtete private Törns. Sie können sich am Segeln aktiv beteiligen, oder aber auch nur den Urlaub geniessen. Wir wollen gemeinsam erholsame Wochen ohne Stress und Hektik erleben. Das Spiel mit Wind und Wellen und Schwimmen im glasklaren Wasser sollen die Seele verwöhnen. Mitsegeln bedeutet bei uns auch, gut essen und trinken und Landausflüge machen. Morgens und mittags essen wir in der Regel an Bord, abends soll eine gute Taverne unseren Tagesausklang verschönern. Kochen an Bord ist nicht das Ziel, denn Urlaub bedeutet, auch die Köstlichkeiten der lokalen Landesküche geniessen zu können. Vertrauen sie diesbezüglich auf Empfehlungen des Skippers. Die Route richtet sich nach dem Wetter, ein sicherer Liegeplatz wird bevorzugt. Speziell Paare und Einzelpersonen sind uns willkommen Die Törns sind auf privater Basis organisiert, Beweggründe dafür sind das Segeln mit netten Menschen und das Gewinnen neuer Freunde. Die Törns sind nicht auf Verdienst ausgerichtet, da der Skipper geregelte Einkünfte hat. Daher ist es auch möglich, einen günstigen und vernünftigen Preis anbieten zu können. Jahrelange Erfahrung und perfekte Revierkenntnis tragen dazu bei, den Mitseglern die Schönheiten dieser Urlaubsform in professioneller Art und Weise näher zu bringen. Geruhsamkeit soll dabei immer im Vordergrund stehen. Als Pädagoge und Leiter einer Segelausbildungsstätte und Prüfer des Österreichischen Segelverbandes glaube ich, als Skipper eine gewisse Grundkompetenz mit zu bringen. Ein Skipper kostet pro Tag etwa 150. - Euro inkl. Verpflegung. Ich verlange für meine Leistung kein Honorar, sondern eine eigene Kabine. Natürlich freue ich mich über die Einladung zum Abendessen (eventuell aus der Bordkasse) zu einem vernünftigen Preis (etwa 20. - Euro). Bei teureren rechnungen beteilige ich mich.
Kulinarische Köstlichkeiten
Kulinarische KöstlichkeitenKulinarische KöstlichkeitenIn ausgesuchten Tavernen lassen wir uns mit fangfrischem Fisch und bodenständigen Gerichten verwöhnen. Der Besuch von einheimischen Gasthäusern und Restaurants gehören einfach zu einem Urlaub dazu. Pfannkuchen oder improvisierte Bordküche gibts daheim auch. Das Leben ist zu kurz, um an Bord "Bröselnudeln" oder Dosenkost aufzunehmen. Wir segeln seit vielen Jahren in diesem Revier, kennen wir nicht nur die Inselwelt sondern auch die vielen erstklassigen Restaurants und Konobas dieser herrlichen Gegend. In diesen lassen wir uns abends mit traditionellen einheimischen Gerichten verwöhnen. Mittags essen wir gerne an Bord Salat oder ein Stück Käse oder Wurst.
Im Inselparadies vor Murter
Im Inselparadies vor MurterIm Inselparadies vor MurterDer Nationalpark der Kornaten ist wohl eine der eindruckvollsten Gegenden. Diese herrliche Landschaft lädt zum Träumen ein. Wer einmal die Sonnenuntergänge dort genossen hat, kommt immer wieder zurück - es besteht Suchtgefahr. Aber auch die anderen vielen Inseln vor Sibenik oder Split bieten unglaublich schöne Plätze.
Das Spiel mit dem Wind
Das Spiel mit dem WindDas Spiel mit dem WindLautlos spielen wir mit Wind und Welle. Auch für Nichtsegler ist dies ein herrlich entspannendes Erlebnis. Und am Nachmittag erreichen wir einen Hafen oder einen sicheren Ankerplatz, wo man Land und Sehenswürdigkeiten erforschen kann. Ruhe und Erholung stehen an erster Stelle. Schon aus diesem Grund sind unsere Törns für Kinder ungeeignet. Mitsegsegler mit Kindern vermittle ich aber gerne an einen Freund, der dafür spezialisiert ist. Niergendwo verspürt man das Gefühl von Freiheit und Unabhängikeit intensiver als auf einem Segelschiff. Wir versuchen unsere Törnsd immer abwechslungsreich zu gestalten. Zum Ablauf eines Törns gehören auch baden und ankern in Buchten, gutes Essen in ausgesuchten
Restaurants (Konobas), Fischerdörfer entdecken, kleine Landausflüge machen, oder einfach nur faulenze und ein Buch lesen.
 
Urlaubsregion Mitteldalmatien
Kroatien  >  Mitteldalmatien
(Inselparadies Kornaten, Inselwelt vor Sibenik)

Die Inseln Dalmatiens sind wohl das schönste Revier...Die Inseln Dalmatiens sind wohl das schönste Revier...Die Inseln Dalmatiens sind wohl das schönste Revier für Urlaubssegler in Europa. Glasklares Wasser und perfekte Gastronomie garantieren ungetrübtes Bade- und Segelvergnügen auch für Nichtsegler. Hier ist Segeln Urlaub total.
Wegen der Vielfalt der Möglichkeiten und der damit verbundenen Streckenwahl segeln wir im Juli Zweiwochentörns. Dabei sind nicht nur die "Kornaten", sondern auch die Inseln Solta, Brac, Hvar oder Vis unser Ziel. Dabei suchen wir immer eine gute Mischung zwischen ruhiger Bucht, Stadthafen oder Marina als Übernachtungsmöglichkeit. Es wird auch grosser Wert auf nette Landausflüge gelegt, wobei natürlich auch die Bademöglichkeiten nicht zu kurz kommen sollen.
Freizeitangebote in der Umgebung
Aktives Segelerlebnis oder erholsamer Geniesserurlaub, Ba...Aktives Segelerlebnis oder erholsamer Geniesserurlaub, Ba...Aktives Segelerlebnis oder erholsamer Geniesserurlaub, Badebuchten, Land und Leute, Spaziergänge, hervorragende, ausgesuchte Tavenen, Schnorchelmöglichkeiten, Landausflüge. Besonders in der Frühjahrswoche bieten wir auch die Möglichkeiten, Segelkenntnisse zu erweitern und zu vertiefen. Dabei darf aber das Urlaubsgefühl nie im Hintergrund stehen. Gerne dürfen unsere Mitsegler auch aktiv mitsegeln und anpacken.
Sonstige Informationen zu diesem Angebot
Sonstige Infos zu diesem Angebot
Nette Paare oder Einzelpersonen sind willkommen. Sich andauernd streitende und pubertierende Jugendliche haben uns in unserem Berufsleben genug beschäftigt, daher vermitteln wir solche Crews gerne einem Freund weiter. Sommertörns: sie stehen ganz unter dem Motto: Urlaub, Erholung, baden, schnorcheln, faulenzen. Gemütlichkeit ist oberstes Gebot. Politische Diskussionen und Alltagsprobleme lassen wir daheim.
Ein durchschnittlicher Segeltag sieht bei uns etwa so aus: Frühstück etwa um 9 Uhr, Auslaufen gegen 10 Uhr. Nach ein oder 2 Stunden machen wir einen Badestop, eine Kleinigkeit aus der Bordküche hilft uns über den ärgsten Hunger. Je nach Laune laufen wir danach in einem Hafen ein. Bei Schönwetter kann auch in einer Bucht geankert werden. Da mir ein sicherer Liegeplatz wichtig erscheint, kann auch einmal früher ein Hafen angelaufen werden, da speziell in der Hochsaison ein grosser Andrang nach Liegeplätzen herrscht. Natürlich ist ein Ausklang des Tages in einer ausgesuchten Taverne geplant. Zum Urlaub gehört auch das Esssen dalmatinischer Gerichte in ausgesuchten Konobas. Kochexperimente in der kleinen Bordküche lassen wir besser bleiben. Das Leben ist zu kurz für Nudelgerichte oder Fertigkaiserschmarrn aus der Kombüse. Geröstete Karotten mit Toastbrot oder Dosenköstlichkeiten kann man auch zwischendurch daheim "geniessen". Zum Urlaub gehört auch die vielseitige dalmatinische Küche. Als erfahrener Segler achte ich auf Sicherheit. Vorsicht hat einen grossen Stellenwert, Risiko mag ich nicht. Bei unsicherer Wetterlage soll daher der geschützte Hafen oder ein unser Ziel sein. Die Bordkasse wird durch die Anzahl der Mitsegler geteilt, als Skipper halte ich mich frei. Das Abendessen wird nicht aus der Bordkasse bezahlt. Jeder zahlt selbst, denn einer will Hummer, der andere nur Salat. Getrennte Rechnungen erscheinen mir daher gerechter. Natürlich freue ich mich aber, wenn ich zum (normalen) Abendessen eingeladen werde, wobei ich mich bei teurem Fisch auch gerne beteilig
 
Informationen zur Anreise nach Mitteldalmatien
Infos zur Anreise nach Mitteldalmatien
Mit dem Auto geht es durch Kroatien über die gut ausgebaute Autobahn bis Abfahrt Murter.
Flughäfen gibt es in Zadar und Split. Ein Transfer vom Flughafen zur Marina wird organisiert.
 
Preis für dieses Urlaubsangebot

 
Freie und belegte Zeiten
 
Anfragen und Buchungen zu diesem Angebot
Anfragen und Buchungen
Ihr SkipperIhr Skipper
Ihr Skipper

Ihr Skipper
eingetragen
seit Oktober 2001
Ihr SkipperIhr Skipper
Ihr Skipper

Ihr Skipper
eingetragen
seit Oktober 2001
Reinhard Strobl
Raxgasse 12
2700 Wiener Neustadt, Österreich
Dipl. Päd. Reinhard Strobl
"Schreiben Sie mir Ihre Wünsche und fragen. Ich versuche Ihnen so bald wie möglich zu antworten."
1.)  Anfrage per Anfrageformular:
2.)  Anfrage per Telefon:
Bitte beziehen Sie sich am Telefon unbedingt auf
dieses Angebot bei "www.urlaub-anbieter.com".
Bitte beziehen Sie sich am Tele-
fon unbedingt auf dieses Angebot
bei "www.urlaub-anbieter.com".
Telefonnummer: Telefon: 0043/676/6775533
Ansprechpartner: Dipl. Päd. Reinhard Strobl
3.)  Anfrage per E-Mail:
kapetanios (at) aon.at  <-- bitte (at) durch @ ersetzen
Ansprechpartner: Dipl. Päd. Reinhard Strobl
4.)  Anfrage über die Homepage: 5.)  Anfrage über die Postadresse:
Reinhard Strobl
Raxgasse 12
2700 Wiener Neustadt, Österreich
z.Hd. Dipl. Päd. Reinhard Strobl
 
Weitere ähnliche Angebote
Weitere ähnliche Urlaubsarten in Mitteldalmatien:
Badeurlaub in Mitteldalmatien    Erholungsurlaub in Mitteldalmatien    Segelurlaub in Mitteldalmatien   

Suche in anderen Urlaubsregionen:
Urlaub weltweit    Urlaub in Kroatien
Bilder Preis Freie Zeiten Anfrage/Buchung Anreise Ähnliche Angebote
 

Inhaltlich verantwortlich für die auf dieser Seite angezeigten Beschreibungstexte und Bilder ist:
Reinhard Strobl,  kapetanios (at) aon.at Raxgasse 12,  2700 Wiener Neustadt,  Österreich,  Dipl. Päd. Reinhard Strobl,  Tel. 0043/676/6775533
 
 
Disclaimer, Datenschutzerklärung, Impressum und Infos lt. ECG, Nutzungsbedingungen und Geschäftsbedingungen siehe Links auf der Startseite.
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Geschäftsbedingungen, Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.