Login
Ferienunterkunft inserieren
www.urlaub-anbieter.com
Urlaub > Österreich > Wien > Urlaub in Donau
MS Theodor Körner ein sehr geräumiges, gemütlich rustikal...
MS Theodor Körner - ein sehr geräumiges, gemütlich-rustikales Donau-Kreuzfahrtschiff
Donau Rad und Schiff Passau Bratislava Wien Passau MS The...
Unterwegs am Donauradweg - die MS Theodor Körner immer dabei
Die Wachau bei Weissenkirchen ein Raderlebnis, das abwech...
Die Wachau bei Weissenkirchen - ein Raderlebnis, das abwechslungsreicher nicht sein kann.
Die MS Theodor Körner das schwimmende Hotel begleitet Sie...
Die MS Theodor Körner- das schwimmende Hotel begleitet Sie während der ganzen Reise. Kein lästiges Kofferpacken - und wenn mal keine Lust zum Radeln, dann bleiben Sie einfach an Bord.
Kabinenbeispiel
Kabinenbeispiel
Urlaub
Kabinenbeispiel für die beliebteste Kategorie - unsere Juniorsuiten, geräumig und komfortabel
Die grosszügige Panoramabar. Hier spielt abends Live Musi...
Die grosszügige Panoramabar. Hier spielt abends Live-Musik zum Tanz auf.
Entspannen in Wien bei einem Stück der berühmten Sacherto...
Entspannen in Wien bei einem Stück der berühmten Sachertorte sowie Kaffee in einem typischen Wiener Kaffeehaus.
Kurze Rast in der Wachau, bei St. Michael.
Kurze Rast in der Wachau, bei St. Michael.
Die Schlögener Schlinge bietet ein einzigartiges Natursch...
Die Schlögener Schlinge bietet ein einzigartiges Naturschausspiel: hier hat sich der Granit als unüberwindbarer Gegner erwiesen und die Donau zu einem richtungswechsel von 180 Grad gezwungen.
Stift Melk ist einer der bedeutendsten Barockbauten Öster...
Stift Melk ist einer der bedeutendsten Barockbauten Österreichs. Zu besichtigen sind die Kaiserstiege, das neue, moderne Stiftsmuseum in den ehemaligen Kaiserzimmern, Marmorsaal und Stiftsbibliothek - beides Meisterleistungen barocker Raumkunst mit Fresken von Paul Troger -, die Altane mit Ausblick auf die Donaulandschaft sowie die weltberühmte Stiftskirche mit Fresken von Johann M. Rottmayr.
Mit diesen kleinen Radfähren wechselt man von einer Ufers...
Mit diesen kleinen Radfähren wechselt man von einer Uferseite auf die andere. Ein echter Spass und auch ein kleines Abenteuer...
Eine kleine Stärkung gefällig? Im einzigen Trappistenklos...
Eine kleine Stärkung gefällig? Im einzigen Trappistenkloster Österreichs im Stift Engelszell erhalten Sie "heilsame" Schnäpse und Kräuterliköre.
Im oberen Donautal sind die Mostbauern zu Hause. Hier bie...
Im oberen Donautal sind die Mostbauern zu Hause. Hier bietet sich auch die seltene Möglichkeit, unverfälschte Produkte direkt am Bauernhof zu verkosten (Most, Obstler, Apfelsaft, Milchprodukte, Biogemüse, Schaf- und Ziegenkäse u. a. m.).
Wer nicht einmal in seinem Leben eine Runde mit dem Riese...
Wer nicht einmal in seinem Leben eine Runde mit dem Riesenrad gedreht hat und nie den herrlichen Blick über die Dächer Wiens genossen hat, der war nie wirklich in Wien...
Besuchen Sie Kaiserin Sisis ehemalige Sommerresidenz. Die...
Besuchen Sie Kaiserin Sisis ehemalige Sommerresidenz. Die barocke Anlage lockt mit zauberhafter Parklandschaft, Palmenhaus, Gloriette und einem Tiergarten. Verbringen Sie einen Tag in Schönbrunn: Besuchen Sie die Schauräume bei einer "Grand Tour mit Audio Guide", werfen Sie einen Blick in die prächtigen Zeremonienräume und kostbar ausgestatteten Salons, streifen Sie durch den Irrgarten.
Wir radeln im oberen Donautal
Wir radeln im oberen Donautal
Was gibt es schöneres als eine Kutschenfahrt? Mit den Fia...
Was gibt es schöneres als eine Kutschenfahrt? Mit den Fiakern - wie diese Lohn-Pferdekutschen auf Wienerisch genannt werden, kann man diese Stadt aus einer ganz neuen Perspektive entdecken.
Wachau eine Traumlandschaft
Wachau - eine Traumlandschaft
Wenn man in der Wachau unterwegs, dann sind es wohl die...
Wenn man in der Wachau unterwegs, dann sind es wohl die kleinen Heurigen, die meist einen bleibenden Eindruck hinterlassen, an deren Gemütlichkeit man sich gerne zurückerinnert. Hier verkaufen die Weinbauern ihre hauseigenen Weine und Schnäpse und verwöhnen mit dem einen oder anderen regionalen Schmankerl.
Zu diesem Angebot gibt es 4 weitere Bilder.

Donau - Rad und Schiff - Passau-Bratislava-Wien-Passau MS Theodor Körner

Immer leicht bergab, auf dem Donauradweg von Passau nach Wien. Radreise ohne lästiges Kofferpacken - mit dem Nostalgieschiff durch die Traumlandschaften des Donautales mit der Kaiserstadt Wien als Höhepunkt.

Urlaub-Region:   Österreich  >  Wien
Urlaub-Ort:
Donau 
  (Donauradweg Passau-Wien)
1. Tag: Passau
Individuelle Anreise. Einschiffung 16:00 Uhr.

2. Tag: Mauthausen - Grein (ca. 35 km Rad)
Eine schöne und abwechslungsreiche Strecke liegt vor Ihnen. Erobern Sie per Rad das idyllische Hinterland des Strudengaus. Freuen Sie sich auf Grein, eine mittelalterliche Stadt mit barocken Fassaden, einer mächtigen Burg und dem ältesten Stadttheater Österreichs.

3. Tag: Devin-Bratislava, (ca. 18-43 km Rad)
Die Festungsanlage Devin, eine der ältesten Burgen der Slowakei, bietet einen wunderbaren Ausblick auf den Nationalpark Donauauen. Sie radeln entlang des einstigen Eisernen Vorhanges durch das Marchfeld (den Gemüsegarten Österreichs) zum imposanten Schloss Hof.

4. Tag: Wien (Ruhetag)
Erleben Sie Wien während einer Stadtrundfahrt vom Fahrradsattel aus oder ganz individuell mit dem HOP ON HOP OFF Bus (fakultativ). In entspanntem Tempo radeln Sie durch das historische Stadtzentrum, die Sehenswürdigkeiten zum Greifen nah. Die prächtige Ringstrasse erinnert an längst vergangene Zeiten, altehrwürdige Kaffeehäuser locken mit Wiener Mehlspeisen.

5. Tag: Wachau Krems - Melk (ca. 37 km)
Ihre heutige Radtour ist die Königsetappe. Die sanfte Hügellandschaft der Wachau verzaubert mit verträumten Dörfern, historischen Burgen und Schlössern, umringt von Marillenbäumen und Weinterrassen.

6. Tag: Melk - Grein (ca. 50 km)
Nach dem Frühstück haben Sie ausreichend Zeit, um das prachtvolle, barocke Benediktinerstift von Melk zu besichtigen. Danach gleiten Sie durch die idyllische Landschaft des wilden Strudengaus und sanften Nibelungengaus und erreichen am Ende Ihrer Etappe das bereits bekannte Städtchen Grein.

7. Tag: Donauschlinge Obermühl - Engelhartszell (ca. 28 - 43 km)
Ganz nah und mittendrin radeln Sie auf dem ehemaligen Treppelweg, vorbei an beschaulichen Dörfern, durch die ursprüngliche Landschaft des Oberen Donautals. Romantische Gaststätten am Wegesrand laden zum Verweilen ein.

8. Tag: Passau
Ausschiffung um ca. 09:30 Uhr.
Bratislava - Fahrt mit dem Bummelzug + Stadtspaziergang
Bratislava Fahrt mit dem Bummelzug + StadtspaziergangBratislava Fahrt mit dem Bummelzug + Stadtspaziergang3. Tag/Montag Abend (fakultativ)
Geniessen Sie eine Fahrt durch Bratislava auf gemütliche Art in einem Bummelzug, einem Oldtimer. Die Rundfahrt beginnt im Hafen und führt Sie vorbei am St. Martinsdom und der Kirche des Trinitarierordens. Weiter zum Grassalkovich-Palais - dem heutigen Sitz des slowakischen Präsidenten, dann durch den Palisadenweg, dem Informationszentrum der EU und dem Parlamentsgebäude bis zum Burggelände. Durch das Wiener Tor erreicht der Oldtimer den Ehrenhof auf dem Burggelände. Hier machen Sie erst einmal eine Pause. Von der Burgterrasse haben Sie einen schönen Ausblick auf die Altstadt, u. a. auf den St. Martins-Dom - die ehemalige Krönungskathedrale der ungarischen Könige. Durch das Leopold-Tor verlässt der Oldtimer das Burggelände. Das Michaelertor oder das Slowakischen Nationaltheater bietet einen der besten Ausgangspunkte für einen Spaziergang durch die Fussgängerzone des historischen Stadtkerns von Bratislava.
(Anmeldung + Bezahlung vor Ort)
WIEN - Stadtrundfahrt per Hop-on hop-off Bus
WIEN Stadtrundfahrt per Hop on hop off BusWIEN Stadtrundfahrt per Hop on hop off Bus4. Tag/Dienstag (fakultativ)
Diese Sightseeing Tour mit ihrem informativen Kommentar wird Ihnen die faszinierende Geschichte der Stadt näherbringen. Sie werden im Rahmen der Tour die atemberaubende Architektur der wunderschönen Schlösser und Gärten, grossartigen Denkmäler und unverdorbenen Parks der Stadt kennenlernen. Die Hauptstadt Österreichs umspannt all die Traditionen einer grossartigen europäischen Stadt, von ihren römischen Grundfesten hin zu Gotik und Barock. Mit der Hop-on Hop-off Funktion können Sie die Stadt nach Belieben erkunden und die Doppeldeckerbusse bieten Ihnen dabei einen fantastischen Panoramablick auf Wien. Kommen Sie der Wiener Geschichte näher und tauchen Sie ein mit einer der Stadtrundgänge.
(Anmeldung + Bezahlung vor Ort)
WIEN: Walzer- und Operettenkonzert in der Hofburg
WIEN: Walzer und Operettenkonzert in der HofburgWIEN: Walzer und Operettenkonzert in der HofburgDonnerstag Abend (fakultativ)
Wien wird mit Recht die "Weltstadt der Musik" genannt. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend voll Wiener Charme und Lebensfreude in der beeindruckenden Kulisse der Wiener Hofburg - Residenz der Kaiser und Könige. Es wird ein einzigartiges Feuerwerk der schönsten Kompositionen von Walzerkönig Johann Strauss und seiner Zeitgenossen entzündet. Virtuose Musiker und exzellente Opernsänger präsentieren einen Abend mit schwungvollen Walzerklängen, Polkas und Operettenmelodien auf höchstem künstlerischem Niveau. Einen eindrucksvollen Abschluss bildet die anschliessende Lichterfahrt über die Ringstrasse auf der Rückfahrt zum Schiff.
Dauer: ca. 1,5 - 2h
 
Urlaubsort Donau
Österreich  >  Wien  >  Donau
(Donauradweg Passau-Wien)

Die Donau verfügt über den wohl am besten ausge...Die Donau verfügt über den wohl am besten ausge...Die Donau verfügt über den wohl am besten ausgebauten Radweg Europas; die Route führt meist direkt entlang des Flussufers und ist durchwegs flach - ein Gebiet, das sich auch für Einsteiger und Kinder sehr gut eignet.
Freizeitangebote in der Umgebung
Es gibt an der Donau zahlreiche Möglichkeiten und An...Es gibt an der Donau zahlreiche Möglichkeiten und An...Es gibt an der Donau zahlreiche Möglichkeiten und Angebote zur Freizeitgestaltung. Da sind einmal die unzähligen Klöster, Burgen und Museen., mit einer Schifffahrt mit dem Ausflugsschiff kann man die Strecke nach Bedarf jederzeit verkürzen, Schwimm- und Strandbäder bieten besonders in der heissen Jahreszeit angenehme Abkühlung, und gemütliche Heurigenlokale am Wegesrad bieten heimische Schmankerl und laden zum Verweilen ein. Zu den regionalen Genüssen zählen Most, Wein, Marillenknödl, Sachertorte und Kaiserschmarrn...
Sonstige Informationen zu diesem Angebot
Sonstige Infos zu diesem Angebot
Das Schiff MS Theodor Körner ***+
Ein Schiff so richtig zum Wohlfühlen. Das geräumige Traditionsschiff wurde im Winter 2013/2014 im trendigen Art Deco Stil grosszügig renoviert und strahlt eine gemütliche und ungezwungene Atmosphäre aus. Die Slowakische Besatzung liest Ihnen jeden Wunsch von den Augen ab und verwöhnt Sie im Restaurant mit regionalen und internationalen Köstlichkeiten. Ein beliebter Treffpunkt ist auch die grosszügige Panoramabar, wo abends ein Musiker zum Tanz aufspielt. Der gemütliche Salon ist ein Ruhepol - Gesellschaftsspiele und eine Bibliothek bieten hier allerlei Kurzweil. Nach einem erlebnisreichen Radtag geniesst der Radler auf dem weitläufigen Sonnendeck bei Sonnenuntergang im Liegestuhl die einzigartige Aussicht oder entspannt in der Sauna.

4 Passagier-Decks: Promenadendeck + Oberdeck (Fenster zu öffnen), Hauptdeck, Sonnendeck

Kabinen:
60 komfortabel ausgestattete Aussenkabinen (durchschnittl. ca. 8 - 16 m²) mit grossen Fenstern Dusche/WC, LCD-TV, Fön, Safe und Klimaanlage.
2-Bett-ECO: Etagenbett (1 Ober- und 1 Unterbett, 8-9 m2)
2-Bett: 2 ebenerdige, separate Betten (10-11 m2)
1-Bett: 2-Bett-ECO zur Alleinbenutzung (8-9 m2)
Junior-Suite: Doppelbett, etwas geräumiger (13-16 m2)
Zusatzbett: in Junior-Suiten (Sofa), in 2-Bett-Kabinen (Promenadendeck)

Unter uns:
Ein Flussschiff ist einerseits ein "Urlaubshotel", andererseits aber auch Arbeitsgerät, das sich mit Motorenkraft fortbewegt und ständig, auch nachts (z. T. mit Schleusen- und Brückendurchfahrten und dadurch bedingten Ein- und Ausfahren der Aufbauten), bedient werden muss. Schleusendurchfahrten sind mit Störungen verbunden - das ist bei allen Donaukreuzfahrten so - und leider nicht zu vermeiden.
Bitte bedenken Sie, dass Flussschiffe in ihrer Grösse (Länge, Höhe, Breite) eingeschränkt (Brückendurchfahrten, Schleusen) und deshalb nicht mit Hochseeschiffen vergleichbar sind.
 
Informationen zur Anreise nach Donau
Infos zur Anreise nach Donau
Bahn: Passau liegt direkt an der Hauptbahnstrecke - viele der ICEs halten hier. Der Bahnhof liegt direkt im Zentrum.

PKW: Passau liegt direkt an der Autobahn A3. Versperrte (nicht öffentlich zugängliche) Garage oder Parkplatz auf dem Freigelände. Preis pro Woche inkl. Bustransfer zum und vom Schiff EUR 74 (Garage) bzw. EUR 63 (Parkplatz).

Flug: der nächste Flughafen ist München/D bzw. Linz/A. Von dort verkehren regelmässig Züge (Fahrzeit ca. 1-1,5 h).
 
Preis für dieses Urlaubsangebot
 
Freie und belegte Zeiten
Termine 2017: jeden SA von 06.05. - 07.10.2017 (letztmöglicher Starttermin)

Termine mit Geniesserpaket (Gruppentour mit Radreiseleitung): 20.05., 17.06., 29.07., 26.08., 23.09.
Gesichert, wenn Mindestteilnehmeranzahl von 10 Personen erreicht.

Inkl. Leistungen "Geniesserpaket":
- Radreiseleitung
- Fährfahrten
- Besichtigung Stadttheater Grein
- Mostverkostung im Strudengau
- Weinverkostung beim Winzer in der Wachau
- Wien-Stadtrundfahrt per Rad
- Bratislava Oldtimer-Stadtrundfahrt mit Rundgang

Kinderermässigung in Kabine mit 2 Vollzahlern:
0 - 2,99 Jahre: Gratis im separaten Babybett
3 - 12,99 Jahre: -50 %

(Die freien/belegten Zeiten wurden zuletzt aktualisiert am 14.11.2016.)
 
Anfragen und Buchungen zu diesem Angebot
Anfragen und Buchungen
RAD + Reisen GmbH
Schickgasse 9
1220 Wien, Österreich
Michael Hainitz
1.)  Anfrage per Anfrageformular:
2.)  Anfrage per Telefon:
Bitte beziehen Sie sich am Telefon unbedingt auf
dieses Angebot bei "www.urlaub-anbieter.com".
Bitte beziehen Sie sich am Tele-
fon unbedingt auf dieses Angebot
bei "www.urlaub-anbieter.com".
Telefonnummer: Telefon: 0043 / (0)1-405 38 73 19
Ansprechpartner: Michael Hainitz
3.)  Anfrage per E-Mail:
mhainitz (at) radreisen.at  <-- bitte (at) durch @ ersetzen
Ansprechpartner: Michael Hainitz
4.)  Anfrage über die Homepage: 5.)  Anfrage über die Postadresse:
RAD + Reisen GmbH
Schickgasse 9
1220 Wien, Österreich
z.Hd. Michael Hainitz
 
Weitere ähnliche Angebote
Weitere ähnliche Urlaubsarten in Wien:
Fahrradurlaub in Wien   

Suche in anderen Urlaubsregionen:
Urlaub weltweit    Urlaub in Österreich
Bilder Preis Freie Zeiten Anfrage/Buchung Anreise Ähnliche Angebote
 

Inhaltlich verantwortlich für die auf dieser Seite angezeigten Beschreibungstexte und Bilder ist:
RAD + Reisen GmbH,  mhainitz (at) radreisen.at Schickgasse 9,  1220 Wien,  Österreich,  Michael Hainitz,  Tel. 0043 / (0)1-405 38 73 19
 
 
Disclaimer, Datenschutzerklärung, Impressum und Infos lt. ECG, Nutzungsbedingungen und Geschäftsbedingungen siehe Links auf der Startseite.
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Geschäftsbedingungen, Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.