Login
Ferienunterkunft inserieren
www.urlaub-anbieter.com
Urlaub > Italien > Toskana > Maremma-Grosseto > Ferienhaus Maremma-Grosseto > Urlaub in Arcidosso
Das weitraeumige Wohnzimmer mit Tisch, Stuehlen, Kamin...
Das weitraeumige Wohnzimmer mit Tisch, Stuehlen, Kamin. Ganz bequem und sehr hell. Das Haus ist sehr ruhig. Am Morgen kann man sich verwoehnen und ein bisschen verschlafen. Unser "Nest" ist das Ideale fuer einen gesunden, erholsamen Urlaub im Herzen der toskanischen Landschaft.
Ganz renov ruhig Ferienhaus tosk Stil priv Pool Ferienunt...
Die moderne und ganz renovierte Architektur des Wohnzimmers. Wir haben versucht, das Alte und das Neue bei unserem Renovieren zusammenzumischen. Die Schoenheit des Alten kombiniert mit dem Konfort des Neuen sehr gut. Hier die Flurtreppe, die vom Wohnzimmer zum oberen Stockwerk fuehrt.
Das helle Wohnzimmer mit dem Esszimmer zusammen. Alles is...
Das helle Wohnzimmer mit dem Esszimmer zusammen. Alles ist ganz modern und geshmackvoll eingerichtet.
Ferienhaus
Im Bild sieht man unseren Pool im Garten. Unser Pool ist in der Mitte der Natur, man geniesst hier die ganze Ruhe der Lage und auch ein schoenes Panorama der Berge und Huegel um Arcidosso. Es ist ganz nah dem Haus, man erreicht durch eine Passage direkt im Garten. Der Pool wird auch jeden Tag sauber gemacht. Hier koennen sowohl Erwachsene als auch Kinder viel Spass haben.
Die ganz vollkommen ausgestattete Kueche, die direkt zum...
Die ganz vollkommen ausgestattete Kueche, die direkt zum hellen Wohnzimmer mit dem Esszimmer zusammen geht. Alles ist ganz modern und geshmackvoll eingerichtet. Man findet alles, was man braucht
Urlaub
Ein kleines Zimmer und auch Arbeitszimmer naechst zum Wohnzimmer.
Eines der beiden Schlafzimmer. Dieses ist mit zwei Einzel...
Eines der beiden Schlafzimmer. Dieses ist mit zwei Einzelbett eingerichtete worden.
Ferienhaus Das ist eines der beiden Badzimmer unseres Hau...
Das ist eines der beiden Badzimmer unseres Hauses. Die beiden sind ganz modern und elegant ausgestattet. Man findet alles, was man braucht.
Das zweite und grioessere Schlafzimmer. Das ist ein sehr...
Das zweite und grioessere Schlafzimmer. Das ist ein sehr helles, ruhiges und elegant eingerichtetes Doppelschlafzimmer.
Das ist eines der beiden Badzimmer unseres Hauses. Die be...
Das ist eines der beiden Badzimmer unseres Hauses. Die beiden sind ganz modern und elegant ausgestattet. Man findet alles, was man braucht.
Die aeussere Fassade unseres Hauses. Die Lage ist ganz ru...
Die aeussere Fassade unseres Hauses. Die Lage ist ganz ruhig, erholend und charakteristisch fuer die Toskanische Natur und Landschaft
Das ist die Landshaft, die man westlich aus dem Fenster...
Das ist die Landshaft, die man westlich aus dem Fenster des Schlafzimmers geniessen kann.
Nur 200 Meter von unserem Haus entfernt: Eine reine Wasse...
Nur 200 Meter von unserem Haus entfernt: Eine reine Wasserquelle (Wasserfall), die ganz spontan aus der Erde springt. In der Naehe von Arcidosso und auf derm Land der Maremma allgemein gibt es auch verschiedene Wasserquellen, wo man das Wasser der Thermen und seine Qualitaeten geniessen kann
Im Sommer können unsere Gäste auch den Pool geniessen. De...
Im Sommer können unsere Gäste auch den Pool geniessen. Der ganze Pool ist im Grünen der Natur einegesetzt (30 Meter vom Haus entfernt), ganz neu aufgebaut und mit toskanischem Kotto umgegeben. Siehe Bild oben. Hier kann man sich erholen, indem man die Pracht der Natur und der Umgebung geniesst.
Das ist das berühmte Schloss von Arcidosso. Siehe auch im...
Das ist das berühmte Schloss von Arcidosso. Siehe auch im Rahm "Geschichte", wo eine detailierte Beschreibung eingeführt worden ist. Arcidosso ist dank seiner alten Geschichte sehr bekannt. Die alte Geschichte des Dorfes erlebt man hier in seiner ganzen faszinierenden Atmosphäre.
Das ist die Aussicht, die unser Haus den Gästen anbietet...
Das ist die Aussicht, die unser Haus den Gästen anbietet. Der Berg gehört zu einem der schönsten Wälder, die Arcidosso und die ganze Gegend umgeben. Die ganze Gegend, wo unser Haus liegt, verdient langes Wandern, bzw. lange Spariergänge. Der Ort vertritt in der Tat den ideellen Ausgangspunkt für Tagesausflüge oder für verschiedene Sportsaktivitäten..
Das ist der Blick aufs Arcidosso. Von diesem Bild versteh...
Das ist der Blick aufs Arcidosso. Von diesem Bild versteht man, wie Arcidosso auf einem Hügel aufgebaut wurde. Arcidosso ist eines der typischsten Dörfer der "wahren"Toskana. Hier kann man guenstig in echten toskanischen Trattorie und Pizzerie essen.
Das ist eine der ältesten Tore von Arcidosso. Ein faszini...
Das ist eine der ältesten Tore von Arcidosso. Ein faszinierendes Stück von mittelalterlicher Architektur.
Im Gartemhaben wir eine Ecke mit Barbecue organisiert. De...
Im Gartemhaben wir eine Ecke mit Barbecue organisiert. Der Garten ist mit Tisch und Stuehlen ausgestattet. Hier geniesst man die frische Luft auch in heissen Sommertagen.
In der Nähe von Arcidosso und auf derm Land der Maremma...
In der Nähe von Arcidosso und auf derm Land der Maremma allgemein gibt es verschiedene Thermalquellen, wo man das Wasser der Thermen und seine Qualitäten geniessen kann. Diese hier sind die weltberühmten Saturnia-Quelle. Eine Legende besagt, das Saturnia die erste selbst gegründete Stadt auf der italienischen Halbinsel von Saturn sein soll - deswegen der Name Saturnia. Der Ort Saturnia selbst mit ca. 500 Einwohnern liegt auf einem Travertinfelsen und gilt als die erste etruskische Stadt Italiens
Zu diesem Angebot gibt es 4 weitere Bilder.

Ganz renov ruhig Ferienhaus tosk Stil priv Pool Ferienunterk Wi-Fi all ink

Last Min Mai 350€/W Ferienhaus Priv Pool. WiFi Unabhaenghell u ruhig in der Mitte der Schoenheit Toskanas. Natur. Geeignet: Familien Kinder Baby Abentuer Spass Wanderung Kultur Erholung, Thermen, Meer leicht zu erreichen all in kurze Zeit. All ink Urlaub

Urlaub-Region:   Italien  >  Toskana  >  Maremma-Grosseto
Urlaub-Ort:
ArcidossoLage von Arcidosso
Mai Last minute 350€/Woche

alles inkl. Bei uns WI-Fi
ganz unabhaengige Ferienwohnung mit Privatem Pool
Preis alles inkl, ueberhaupt ohne Nebenkosten fuer unsere Gaeste

Alte ganz-renovierte Ferienwohnung (auf 2 Stockwerken) im echten toskanischem Stil.
Ganz hell und ruhig, in der Mitte der Natur, wunderbare Landschaft. Das Dorf ist ganz im Gruenen verstekt.
Die Lage wirklich echt im Sommer. Das Haus frisch und kuehl am Tag und Nacht, ein kleines Paradies, um sich die toskanische Stimmung geniessen zu koennen.
In 50 Minuten erreicht man die Kueste, wo die beruehmten schoenen Sandstraenden der Maremma zu geniessen sind.
der Maremma.
Am Pool kann man sich erholen, in der Sonne oder im Schatten liegen, in der absoluten Ruhe und Stille.

Das Haus ist ein typisches toskanisches Haus. Wir haben unser Haus mit originellem Material wiedraufgebaut und renoviert. Die Schlafzimmer -oben- sind hell, ruhig und bequem, unsere Bette sind neu und bequem. Die Kueche ist voellig modern ausgestattet, obwohl der Stil bauerisch ist. Bei uns zu Hause auch die Moeglichkeit, einen Pool zu geniessen.
POOL (1,50 Meter)
Obwohl unser Haus in Natur liegt, ist es nicht weit entfernt von Einfaufsmoeglichkeiten. Arcidosso hat mehrere Supermaerkte, wo man nicht nur das Noetige finden kann, sondern auch die toskanischen Delikatessen. Auch viele sind Restaurants und Trattorie.
Arcidosso ist auch eine der Etapen des Weintourismus: Strada del Vino Montecucco (DOC), die sich zwischen der Maremma und Amiata erstreckt, zwischen Hügeln, Bergen und Ebenen. Die Reiseroute einschlisst u. a.: - Campagnatico, Cinigiano, Arcidosso, Castel del Piano, Roccalbegna, Seggiano.

.
Arcidosso Geschichte
Arcidosso GeschichteArcidosso GeschichteArcidosso ist eine Stadt in der Provinz "Grosseto" in der Toskana mit ca. 4191 Einwohnern. Davon sind 2006 männlichen Geschlechts und 2185 weiblich. Der Gemeindecode ist: 53001

Dieser bezaubernde Bergort liegt zwischen dem erloschenen Vulkan Monte Amiata und dem Monte Labbro auf rund 680 Meter Höhe, umgeben von dichten Wäldern und rauschenden Bächen. Die reichen Mineralvorkommen der umliegenden Bergen sicherten den Bürgern Arcidossos lange ihr Einkommen. Wie viele andere Orte der Region hat auch Arcidosso sich den mittelalterlichen Charakter seiner Altstadt mit Rocca, Stadttoren und der Pfarrkirche aus dem 10. Jahrhundert bewahrt. Auf einem Ausflug in den nahe gelegenen Naturschutzpark "Parco Faunistico" lassen sich Wölfe, Hirsche, Rehe, Mufflons, Stachelschweine und weit über 100 Vogelarten in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. -
Der Park des Monte Amiata
Der Park des Monte AmiataDer Park des Monte AmiataWanderung vom Wildpark "Parco Faunistico del Monte Amiata"
zum Gipfel des Monte Labbro
Die Wanderung lässt einen im Wildpark "Parco Faunistico" auf gut markierter
Route durch herrliche Wald- und Wiesenlandschaft spazieren. Am Weg blühen
wilde Orchideen, und mit etwas Glück sieht man in einem der Wildgehege
sogar ein Exemplar des apenninischen Wolfs. Der 40-minütige Anstieg führt
zum Gipfelkreuz des Monte Labbro. Hier oben warten in aller Einsamkeit eine
Steinfestung, ein zerfallenes Kirchlein und ein in einer Höhle zu Ehren von
David Lazzaretti aufgestellter Altar auf Besichtigung (Hierfür eine Taschenlampe
mitnehmen.). In einer Höhe von 1.193 m kann man sich auf eine Rast
mit grandiosem Panorama freuen.
Länge: ca. 6,5 km.
Dauer: ca. 3 Std.
Landschaft und Wege: Wald- und Wiesenwege (teilweise steinig).
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Die Wanderung beginnt am Kassenhäuschen
des Eingangs zum Park.
Auch Wanderer kommen dort voll auf ihre Kosten und können sich auf die alten Pfade der Römerstrasse Via Cassia begeben. Zum grössten Teil führen die Wege durch Wälder. Entlang der Strecke laden mittelalterliche Orte wie Seggiano, Castel del Piano, Abbadia San Salvatore, die Festungsstadt Piancastagnaio oder Arcidosso zum Verweilen ein. Kletterer finden interessante Felsformationen auf dem Monte Argentario. Auch Canne D'Organo lohnt einen Abstecher für Klettersportler.
Am Meer oder Saturnia Thermen?
Am Meer oder Saturnia Thermen?Am Meer oder Saturnia Thermen?Thermen
Zwischen Siena und dem Meer II - Die Schnellstrasse Siena - Grosseto gewährleistet eine schnelle Anbindung sowohl an das Meer, als auch nach Siena. Die Orte im Umkreis sind somit ideal für die Kombination aus Bade -und Kultur-Urlaub. Die Flüsse Merse und Farma, und eine unberührte Natur prägen das Landsschaftsbild und laden ein zu Wanderungen. Die heissen Schwefelquellen von Petriolo sind sehr beliebt.
Orte zentrale Maremma: Civitella Marittima, Pari, Petriolo, Paganico, M. Antico, CampagnaticoSaturnia ist eine alte etruskische Stadt. Diese kleine Stadt verdient eine Besuch auch dank ihrer wohlbekannten natuerlichen Thermen. In den Thermen von Saturnia quillt Wasser unter der Temperatur von 37°C, d. h. es ist meoglich das Baden das ganze Jahr über zu geniessen. Die reizvollen Städte und Dörfer dieser Region (Pitigliano, Sorano, Sovana u. a.) bieten herrliche Blicke in die tiefeingeschnittenen Schluchten der Flüsse, ein mittelalterliches Ambiente mit engen Gassen, weiten Plätzen und mächtigen Festungen. ber sie bieten auch in achäologischen Parks und Freilichtmuseen zahlreiche Zeugnisse der Etrusker: mächtige Hohlwege ( vie cave ) und etruskische Gräber, darunter das eindrucksvolle tomba Ildebranda von Sovana. Während Ihres Urlaubs in der typisch maremmanischen Hügellandschaft geniessen Sie unverbrauchte Landschaft und Ruhe zwischen Weinreben und Oliven. In den Orten und Städten erleben Sie "la vita italiana", nicht zuletzt mit den vielen kulinarischen Genüssen.
 
Urlaubsort Arcidosso
Italien  >  Toskana  >  Maremma-Grosseto  >  Arcidosso

Lage von Arcidosso in Italien
  Lage in Italien  
 
Lage von Arcidosso in der Toskana
  Lage in der Toskana  

Amiata Region <br>Orte der Amiata Region: Montenero, Cini...Amiata Region <br>Orte der Amiata Region: Montenero, Cini...Amiata Region -
Orte der Amiata Region: Montenero, Cinigiano, Castel del Piano, Arcidosso, Roccalbegna, Semproniano, Cana

Der Amiata ist vor mehr als 180000 Jahren infolge der Vulkanausbrüche entstanden. Die ersten Lebenszeichen gab der Mensch in der Zeit des Paläolithikum mit den Höhlenmalereien in der Grotta dell’Arciere in Abbadia San Salvatore. Für die Etrusker war der Amiata ein heiliger Berg. Die Römer dagegen nutzten diese Gegend als Holzreservoir. Das Naturschutzgebiet Pigelleto ist reich an Tannen, mit denen die Römer Schiffe bauten und an Zinnober, das in der Malerei oder der Kosmetikherstellung verwandt wurde. So entstanden zahlreiche Niederlassungen in der Nähe der Thermalquellen.
Dann folgte eine düstere Zeit bis der Adelige Rachtis der Langobarden im 8. Jh. das Kloster Abbazia di San Salvatore gründete. Von hier aus besiedelten die Mönche das Gebiet und kontrollierten auch den Handelsweg Via Francigena, die Verbindung zwischen Nordeuropa und Rom. Am Anfang des Mittelalters begann die Expansion der Aldobrandesker (mächtige Feudalherren, die die Maremma dominierten). Im 8. Jh. machte sich auch der starke Einfluss von Siena bemerkbar mit bedeutenden Auswirkungen auf Kunst und Geschichte. Die Amiata-Gegend istreich an Legenden und Traditionen, oft Inspiration für Dorffeste und Feiertage, und Zeugnissen für die jahrhundertealte Präsenz des Menschen auf unserem Vulkan. Im Frühling feiert man das Fest der Pinie an der Kirche Pieve ad Lamulas und das Fest Santa Croce in Santa Fiora; am 30. April findet das Maisingen in Castiglion d’Orcia statt. Sehr beliebt sind die "Pali" (Pferderennen), die in am 18. August in Piancastagnaio und am 8. September in Castel del Piano abgehalten werden.

Die Dorffeste im Herbst: das Kastanienfest Sagra del Marrone in Campiglia d’Orcia und das Kastanien Fest Crastatone in Piancastagnaio; das Fest der Pilze in Bagnolo und das Kastanien Fest in Arcidosso.
Freizeitangebote in der Umgebung
Die Maremma.<br>Von Arcidosso zum Meer<br><br>Die K&#252...Die Maremma.<br>Von Arcidosso zum Meer<br><br>Die K&#252...Die Maremma.
Von Arcidosso zum Meer

Die Küste der Maremma ist ebenfalls leicht von Poggiolungo zu erreichen. Der Sandstrand in Marina di Grosseto und die Pinienwälder die ihn schützen, sind in den Sommermonaten sehr beliebt. Weitere liebenswerte Küstenstädte sind Castiglione della Pescaia und Punt'Ala.
Einer der schoensten Orte ist der Monte Argentario, es ist ein Kap, das sich auf Höhe der beiden südlichsten Inseln des toskanischen Archipels - der Insel "Giglio" und der Insel "Giannutri" - in das tyrrhenische Meer erstreckt.
Das Argentario entsteht ursprünglich als Insel, aber im Laufe der Zeit bilden sich durch die gemeinsame Wirkung der Meeresströmungen und die Strömungen des Flusses Albegna zwei Erdhügel, der "Tombolo di Giannella" und der "Tombolo della Feniglia", welche die Insel mit dem Festland verbinden und gleichzeitig die Lagune von Orbetello entstehen lassen.

Der Monte Argentario erreicht seinen höchsten Punkt bei Punta Telegrafo (635 m); die Landschaft ist sehr bergig und wird nur durch die Hand des Menschen bezwungen, der im Laufe der Zeit Terrassen errichtet hat, wo vor allem Wein angebaut wird.

Die stark zerklüftete Küste ist reich an kleineren und grösseren, meist steinigen Buchten, die ein aussergewöhnlich schönes Naturbild schaffen.
In diesen Rahmen betten sich zwei Seeorte, die zusammen die Gemeinde von Monte Argentario bilden. Nach Norden hin befindet sich auf Porto Santo Stefano, wo das Rathaus steht, während Porto Ercole, der kleinere Ort, südlich ausgerichtet ist.

Jede Ortschaft am Meer in der Maremma verdient einen Besuch.
Sonstige Informationen zu diesem Angebot
Sonstige Infos zu diesem Angebot
Preise 2014 Woche/ alles inkl

Marz 250 Woche/ alles inkl

Avril 300 Woche/ alles inkl

Mai 300-400 Woche/ alles inkl

Juni 400-450 Woche/ alles inkl

Juli 500 Woche/ alles inkl

August 700 Woche/ alles inkl

September 450-350 Woche/ alles inkl

Oktober 300 Woche/ alles inkl

November 200 Woche/ alles inkl

Dezember 250 Woche/ alles inkl

Januar 200 Woche/ alles inkl
 
Informationen zur Anreise nach Arcidosso
Infos zur Anreise nach Arcidosso
Anreise per Telefon oder per Mail nach Anfrage. Herzlichen Dank.
 
Preis für dieses Urlaubsangebot

 
Freie und belegte Zeiten
Bitte uns fragen weilche Wochen noch frei geblieben sind. Danke.

(Die freien/belegten Zeiten wurden zuletzt aktualisiert am 11.09.2017.)
 
Anfragen und Buchungen zu diesem Angebot
Anfragen und Buchungen
Giulio Raffi
Via delle piane, 13
58031 Arcidosso, Italien
giulio raffi
1.)  Anfrage per Anfrageformular:
2.)  Anfrage per Telefon:
Bitte beziehen Sie sich am Telefon unbedingt auf
dieses Angebot bei "www.urlaub-anbieter.com".
Bitte beziehen Sie sich am Tele-
fon unbedingt auf dieses Angebot
bei "www.urlaub-anbieter.com".
Telefonnummer: Telefon: 00390564968460
Ansprechpartner: giulio raffi
3.)  Anfrage per E-Mail:
giulio.raffi (at) alice.it  <-- bitte (at) durch @ ersetzen
Ansprechpartner: giulio raffi
4.)  Anfrage über die Postadresse:
Giulio Raffi
Via delle piane, 13
58031 Arcidosso, Italien
z.Hd. giulio raffi
 
Weitere ähnliche Angebote
Weitere ähnliche Unterkünfte in der Toskana:
Ferienhaus in der Toskana   

Weitere ähnliche Urlaubsarten in der Toskana:
Babyurlaub in der Toskana    Badeurlaub in der Toskana    Erholungsurlaub in der Toskana    Familienurlaub in der Toskana    Kulturreisen in der Toskana    Naturreisen in der Toskana    Wanderurlaub in der Toskana   

Suche in anderen Urlaubsregionen:
Urlaub weltweit    Urlaub in Italien
Bilder Preis Freie Zeiten Anfrage/Buchung Anreise Ähnliche Angebote
 

Inhaltlich verantwortlich für die auf dieser Seite angezeigten Beschreibungstexte und Bilder ist:
Giulio Raffi,  giulio.raffi (at) alice.it Via delle piane, 13,  58031 Arcidosso,  Italien,  giulio raffi,  Tel. 00390564968460
 
 
Disclaimer, Datenschutzerklärung, Impressum und Infos lt. ECG, Nutzungsbedingungen und Geschäftsbedingungen siehe Links auf der Startseite.
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Geschäftsbedingungen, Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.