Login
Ferienunterkunft inserieren
www.urlaub-anbieter.com
Urlaub > Frankreich > Elsass-Lothringen > Urlaub in Taintrux
Herrlich faulenzen in Ihrem Urlaub? Das geht. Aber für di...
Herrlich faulenzen in Ihrem Urlaub? Das geht. Aber für diejenige, die wandern möchten ist Le Verger eine perfekte Ausgangsbasis um Ihren "Wanderappetit" in Ihrem Urlaub voll zu stillen. Die Vogesen sind nämlich ein ideales Gebiet für Wanderer, die stundenlang in der Stille gehen möchten und regelmässig schöne Aussichten von einem der "Roches" (Felsen) geniessen möchten. Verspüren Sie Lust zu wandern alleine oder mit Ihrer eigenen Gruppe Schauen Sie nach unter 'Standort Wanderarrangement'.
Le Verger Wanderurlaube in den Vogesen und Elsass, Stando...
Jedes Arrangement beinhaltet schöne Wanderstrecken, die Sie durch abwechslungsreiche Landschaften und durch charakteristische Dörfchen führen. In Le Verger befindet sich eine Mappe mit verschiedenen Wanderungen aus der Sie eine Wahl treffen können. In den Deutschen Beschreibungen sind die Markierungen des Wanderklubs "Club Vosgien" dort wo möglich aufgenommen. Selbstverständlich erhalten Sie auch eine Wanderkarte in der die jeweilige Wanderroute eingezeichnet ist.
Wandern bedeutet geniessen, immer mehr Leute entdecken di...
Wandern bedeutet geniessen, immer mehr Leute entdecken die entspannende Wirkung des Wanderns und ziehen sich im Urlaub die Wanderschuhe an um einige Tage oder länger zu wandern. Die Vogesen sind ein ausgezeichnetes Gebiet zum Wandern schlechthin. Die Abwechslung zwischen dichte Wälder und die kahlen, mit Gras bewachsenen höher gelegenen Flächen mit schönen Weitsichten, machen die Vogesen zu einem interessanten Wandergebiet.
Nicht von der gleichen Stelle losgehen, das ist doch lang...
Nicht von der gleichen Stelle losgehen, das ist doch langweilig... sondern richtig irgendwohin wandern und dort dann übernachten ist doch von einem ganz anderen Kaliber. Haben Sie Kinder die mindestens 10 Kilometer wandern und einen Höhenunterschied bewältigen können, dann ist diese Trecking-Tour sehr geeignet für Familien mit Kindern ab etwa 7 Jahren da Sie selbst bestimmen welche der 2 verschiedenen Strecken Sie wandern werden. Für die Kinder wurde eine Art Schnitzeljagd ausgearbeitet.
Die Wanderungen führen Sie durch hügeliges Gebiet mit Wäl...
Die Wanderungen führen Sie durch hügeliges Gebiet mit Wäldern und versteckten Dörfchen, entlang von Ackerfeldern und Wiesen. Regelmässig geht es hügelaufwärts, oft belohnt mit einer schönen Aussicht. Geniessen Sie einige Tage Ruhe und Rundumstille und vielleicht sehen Sie sogar einen Hirsch. Dieser Tour ist hervorragend geeignet für Leute, die gerne täglich etwa 20 Km wandern möchten, aber auch für diejenige die keinen Bedarf haben um so viele Km zu wandern. Sie können wählen aus 2/3 Längen p. T
Urlaub
Von Le Verger aus wandern Sie gemütlich über die GR533 um anschliessend danach etwas mehr die Höhe zu geniessen über den Chaume de Serichamp (1123M.) Sie wandern hinunter zu dem pittoresken Dörfchen Le Valtin. Entlang der Cascade du Rudin gehts weiter hinauf zum die höher gelegenen Wiesen innerhalb des Naturschutzgebietes Gazon du Faing, bis Sie auf die GR5 stossen. Über diese prächtige Route wandern Sie zum Col de la Schlucht bis Le Hohneck (1364M.)
Diese Trecking Tour verbindet Vogesen und Elsass, zwei ne...
Diese Trecking-Tour verbindet Vogesen und Elsass, zwei nebeneinander gelegenen aber sehr unterschiedlichen Gebiete miteinander. Die Vogesen: zerklüftet und gebirgig (montagne) und das Elsass: freundliche Hügel, Städtchen mit Fachwerkhäusern und Weingärten (vignobles). Die Route geht ansteigend zum Bergkamm der die Vogesen und das Elsass trennt, noch nachgeniessend von den schönen Weitsichten wandern Sie hinunter zu den Wiesen und freundlifreundlichen Hügeln des Elsass' mit liebliche Städtchen
Der Langstreckenwanderweg GR5, verläuft über die Ardennen...
Der Langstreckenwanderweg GR5, verläuft über die Ardennen, Vogesen, Jura und Alpen nach Nice am Mittelmeer. Während der Trecking-Tour "Crete des Vosges" (Vogesenkamm) folgen Sie nahezu 100 Kilometer von der Teilstrecke die durch die Hohen Vogesen verläuft. Wir haben den Abschnitt zwischen dem Gazon du Faing und dem Ballon d’Alsace "herausgeschnitten" und in einer Trecking-Tour verarbeitet mit Le Verger als Ausgangspunkt. Am letzten Wandertag beenden Sie die Wanderung am Fusse des Ballon d'Elsass
Von Le Verger ab können Sie mit dem Auto hinausfahren um...
Von Le Verger ab können Sie mit dem Auto hinausfahren um ein Stück in den Hohen Vogesen zu wandern. Zum Beispiel wandern Sie rundum einem der Seen "Lac Blanc", "Noir" und "des Truites"...
... oder in der Umgebung von dem Hohneck (1364 Meter).
... oder in der Umgebung von dem Hohneck (1364 Meter).
Über der prächtigen GR5 wandern Sie bis zum oder entlang...
Über der prächtigen GR5 wandern Sie bis zum oder entlang des höchsten Berges in diesem Teil der Vogesen, Le Hohneck (1364M.). Von Le Hohneck aus haben Sie am dortigen Orientierungstafel und bei klarem Wetter Weitsicht bis auf die Alpen.
Wandern mit schönen Weitsichten. Beim Eintreffen erhalten...
Wandern mit schönen Weitsichten. Beim Eintreffen erhalten Sie leihweise eine Mappe mit allen Routenbeschreibungen und Wanderkarten mit den Wanderrouten darin eingezeichnet; es handelt sich um Kopien in DIN A4 Format aus den IGN Karten Massstab 1:25.000 von dieser Umgebung.
Oder bevorzugen Sie einen 'Kulturtag'? Das Elsass mit sei...
Oder bevorzugen Sie einen "Kulturtag"? Das Elsass mit seinen vielen Städtchen mit Fachwerkhäusern, wie Kaysersberg und Riquewihr, und seine Weinroute (Route des Vins) liegt in der Nähe.
Liebliche Städtchen mit Fachwerkhäusern wie Kayserberg mi...
Liebliche Städtchen mit Fachwerkhäusern wie Kayserberg mit dem Turm von den Überbleibseln der Burg den Sie besteigen können um eine grandiose Aussicht über das Elsass geniessen zu können. Weiter nach Riquewihr, ein bildhübsches Städtchen entlang der Ruinen der Schlösser der Herren von Ribeaupierre, durch die Weingärten, ein Besuch eines Weinbauernhofes oder ins Weinmuseum und vielleicht haben Sie noch Zeit für einen Original Elsässer Lunch...
Da das Wandern einen gesunden Appetit verursacht ist es...
Da das Wandern einen gesunden Appetit verursacht ist es gut zu wissen, dass in unserem "Salle a manger (Essraum) La Mirabelle" (und Unterwegs) jeden Morgen ein versorgtes Frühstück bereit steht und Sie sich auf dem Weg machen mit einem leckeren Lunchpaket. Abends wird Ihnen ein kulinarisches 3-Gang Menü serviert, zumeist mit einem Mediterranen Einschlag, auf jeden Fall immer mit tagesfrischen Zutaten. Diätwünsche (vegetarisches Essen u. d.) können selbstverständlich von uns berücksichtigt werden
Möchten Sie einen Hund mitbringen um die Wanderungen mit...
Möchten Sie einen Hund mitbringen um die Wanderungen mit zu laufen so ist dieses nach Abstimmung willkommen; abhängig von der Unterkunft wird hier für ein Zuschlag pro Nacht berechnet. Unser Gordon Setter Aduro und kleines retriever Twister haben mitgeholfen die meisten Routen abzustecken.
Alle 16 Bilder auf einen Blick ansehen

Le Verger Wanderurlaube in den Vogesen und Elsass, Standort und Trekkingtour

Eine Wanderorganisation in den Vogesen mit Standort und Trekkingtour durch den Vogesen und Elsass, auch für Kindern und Senioren, für Bergwandern und Familienferien. Unterbringung in ausgezeichneten Zimmern und Herberge die sich auf der Route befinden.

Urlaub-Region:   Frankreich  >  Elsass-Lothringen
Urlaub-Ort:
TaintruxLage von Taintrux
Ausgangsbasis für die Wanderarrangements ist Le Verger, der Bauernhof in dem wir selbst wohnen und in dem es auch 3 komfortablen Ferienwohnungen und 3 Gästezimmer gibt. 'Le Verger' liegt inmitten der Hügellandschaft der Vogesen in der Nähe von St. Die, ein idealer Ausgangspunkt für einen Wanderurlaub. Die Vogesen sind ein ausgezeichnetes Gebiet zum Wandern schlechthin. Die Abwechslung zwischen dichte Wälder und die kahlen, mit Gras bewachsenen höher gelegenen Flächen mit schönen Weitsichten, machen die Vogesen zu einem interessanten Wandergebiet.

Bei den Standortwanderurlauben sind Sie untergebracht in eine Ferienwohnung von 'Le Verger' (420M.) so dass Sie auch über ein Wohnzimmer, Küche und Terrasse verfügen können. Nach der Wanderung ist es gut weilen in dem grossen Garten rundum des Hauses. Die Wanderungen fangen an und enden (abgesehen von wenigen Ausnahmen) in 'Le Verger' und variieren zwischen 10 und 23 Kilometern.

Für Ihren Aufenthalt während der 4- bis 10-tägige Trekkingtour durch den Vogesen und Elsass haben wir ansprechende Unterkünfte ausgewählt an schönen ruhigen Ecken bei Niederländern und Franzosen die Ihnen am Ende Ihrer Wanderung einen gastfreien Empfang bereiten. Sie wohnen bereits seit mehreren Jahren in den Vogesen und können begeistert von dieser schönen Gegend erzählen.

Jedes Arrangement beinhaltet schöne Wanderstrecken, die Sie durch abwechslungsreiche Landschaften und durch charakteristische Dörfchen führen.
In den Deutschen Beschreibungen sind die Markierungen des Wanderklubs "Club Vosgien" dort wo möglich aufgenommen. Sich verirren ist nahezu unmöglich. Selbstverständlich erhalten Sie auch eine Wanderkarte in der die jeweilige Wanderroute eingezeichnet ist.

Da das Wandern einen gesunden Appetit verursacht, ist es gut zu wissen, dass jeden Morgen ein gut versorgtes Frühstück bereit steht und Sie sich mit einem Lunchpaket auf den Weg machen. Abends wird ein herrliches 3-Gänge Menü serviert.
Standort Wanderarrangement
Standort WanderarrangementStandort WanderarrangementWanderungen:
Die meisten Routen die wir beschrieben haben fangen an und enden in Le Verger. Für einige Wanderungen werden wir Sie zum Ausgangspunkt bringen und Sie wandern selbst zurück nach Le Verger. Sie führen über gut begehbare Pfade durch die Wälder, entlang und über bizarre Felsformationen, zwischen Acker hindurch und durch kleine Dörfchen. Alle Wanderungen sind mit einer guten Kondition leicht zu bewältigen. Sie überbrücken während den Wanderungen in der Umgebung von Le Verger einen Höhenunterschied von maximal 400M.

Aus der untenstehenden Beschreibung können Sie eine Vorstellung bekommen von den Wanderungen, variierend in Länge und Schwierigkeitsgrad:
• Col de Chastel 3 St. /10 Km. diese Wanderung bringt Sie über Waldpfade zu der Site Prehistorique (vorgeschichtliche Stelle) wo einst die Druiden ihre Zeremonien stattfinden liessen.
• Roche du Corbeau (Rabenfels) 3,5 St. /11 Km. Sie gehen auf der GR 533 eine Strecke gen Süden durch den Foret de Kemberg und erreichen das Dörfchen Vanemont; dort gehen Sie allmählich hoch zu dem Roche du Corbeau um die Aussicht auf die Dörfer Corcieux und La Houssiere zu geniessen.
• Pierre de la Roche (Felsstein) 4 St. /14 Km. der erste Teil verläuft allmählich in die Höhe bis Sie diesen enormen Felsen vor sich sehen; nach dem Aufstieg befinden Sie sich am Fusse derselben und Sie können dann entscheiden ob Sie die Aussicht auf dem Felsblock von oben geniessen möchten.
• Sentier des Ducs (Grafenstrecke)-GR533 4,5 St. /15 Km. für diese letzte Wanderung werden Sie zum Zentrum von St. Die gebracht und von dort nehmen Sie die GR533 Route; sie verläuft entlang bizarrer Felsformationen über den Massiv de Kemberg. Bei klarem Wetter haben Sie von dem Roche d'Anozel Weitsicht auf die Hohen Vogesen.
• Roche Pierre Trois Jambes (Petersfelsen mit 3 Beinen) 6 St. /20 Km. über die Dörfchen Taintrux und Rougiville erreichen Sie diese Felsformation; nur noch ein Bein steht aufrecht.
Treckingtour Arrangements
Treckingtour ArrangementsTreckingtour ArrangementsWas gibt es Schöneres als das Wandern von der einen Unterkunft bis zur nächsten ohne sich kümmern zu müssen um den Ort wo Sie als nächstes schlafen und essen werden, Ihr Gepäck und die Route. Ab Le Verger sind mehrere Wandertouren organisiert wobei Sie in Le Verger starten und am Ende wieder eintreffen und Sie entweder 2,3 oder 6 Mal anderswo untergebracht sind. Das Wandergebiet liegt global zwischen St. Die, die Col de la Schlucht en Gerardmer auf der linken Flanke des Vogesengebirges mit Höhen bis maximal 1300 Metern. Die Wandertouren sind eine interessante Manier um diesen Teil der Vogesen wandernd zu entdecken und die Bekanntschaft zu machen mit Niederländern und Franzosen die dort Gästezimmer vermieten.

Wanderungen:
Die Treckingtouren variieren von 5-9 Tage und die wanderungen variieren von 4-7 St. /12-23 Km. Pro Tag können Sie wählen aus 2 oder mehr Längen. Sie überbrücken je Wanderung maximal 400 Metern Höhenunterschied während der 5-Tage Tour und dies kann sich steigern bis 800 Meter während der 9-Tage Tour.
Die Tour 'Belle Roche' und 'Crete des Vosges-GR5' bringt Sie zum Hautes Chaumes (1303M.), die höher gelegenen Wiesen innerhalb des Naturschutzgebietes Gazon du Faing wo im Sommer die Kühe weiden und die so die Vorbereitungen zur Herstellung des herrlichen Münsterkäses machen. Über der prächtigen GR5 wandern Sie bis zum des höchsten Berges in diesem Teil der Vogesen, Le Hohneck (1364M.) und weiter nach der Grand Ballon und der Ballon d'Alsace.
Die tour 'Montagne et Vignobles' bringt Sie zum Bergkamm der die Vogesen und das Elsass trennt. Noch nachgeniessend von den schönen Weitsichten wandern Sie hinunter zu den grünen Wiesen und freundlichen Hügeln des Elsass‘

Unterbringung:
Sie werden in geräumigen komfortablen 2-Bett Zimmern mit meist eigener Dusche und Toilette untergebracht. Es sind gemütliche Unterkünfte an schönen und ruhigen Orten. Ihr Gepäck wird stets zur nächsten Unterkunft befördert; Sie wandern somit nur mit Ihrem Tagesrucksack.
Informationen über den Schwierigkeitsgrad der Wanderungen
Informationen über den Schwierigkeitsgrad der WanderungenInformationen über den Schwierigkeitsgrad der WanderungenInformationen über den Schwierigkeitsgrad der Wanderungen:

Die Wanderzeiten und -Distanzen variieren von 3,5 bis 8 Stunden / 10 bis 28 Km.; an den meisten Tagen können Sie wählen aus zwei oder mehrere Varianten und diese Wahl können Sie meistens erst treffen, wenn Sie bereits eine Weile unterwegs sind.

** Eine gute Grundkondition ist wünschenswert, die Tagesetappen führen durch hügeliges Gebiet über in der Regel gut begehbare Wege und Pfade. Je Tag haben Sie die Wahl aus zwei oder drei Wanderabschnitten mit unterschiedlichen Entfernungen von 10 bis 23 Km. Der Höhenunterschied beträgt maximal 400 Meter.

***Eine gute körperliche Verfassung und Kondition ist Voraussetzung und Sie sind daran gewöhnt in Gebieten mit Höhenunterschieden zu wandern. Die Tagesstrecken führen durch hügeliges Gelände und bergisches Gebiet über in der Regel gut begehbaren Wegen und Pfaden. Pro Tag können Sie wählen aus zwei oder drei verschiedenen Wanderungen variierend von 15 bis 23 Km. Der Höhenunterschied beträgt maximal 600 bis 800 Meter (abhängig von der gewählten Strecke).

****Eine gute körperliche Verfassung und Kondition ist Voraussetzung und Sie sind daran gewöhnt in Gebieten mit erheblichen Höhenunterschieden zu wandern. Die Tagesstrecken führen durch hügeliges Gelände und bergisches Gebiet über in der Regel gut begehbaren Wegen und manchmal felsige Pfade. Der Höhenunterschied beträgt maximal 900 Meter.
 
Urlaubsort Taintrux
Frankreich  >  Elsass-Lothringen  >  Taintrux

Lage von Taintrux in Frankreich
  Lage in Frankreich  
 
Lage von Taintrux in Elsass-Lothringen
  Lage in Elsass-Lothringen  

Die Vogesen<br>Der Name Vogesen hat zwei Bedeutungen; es...Die Vogesen<br>Der Name Vogesen hat zwei Bedeutungen; es...Die Vogesen
Der Name Vogesen hat zwei Bedeutungen; es ist das meist südlich gelegene Departement der Region Lorraine und es ist die Bezeichnung für eine Gebirgskette die zusammen mit dem Schwarzwald das Rheintal über eine Distanz von zirka 170 Km abgrenzt. Das Gebirge ist landschaftlich eines der meist variierten und naturreichsten Mittelgebirge Europas und vor gut 60 Millionen Jahren gleichzeitig mit dem Schwarzwald entstanden. Bestehend aus Granit und rotem Sandstein ist es wie man sagen kann das Rückgrat zweier alten Kulturlandschaften: am Fusse der steilen Ostseite liegen die sonnigen Weingärten des Elsass, im Westen fällt das Gebirge allmählich ab zu den Weizenfeldern und Obstgärten der Lorraine. Abgesehen von den Felspartien die denken lassen an das Hochgebirge, Seen und Gebirgsklüften mit Wasserfällen, finden Sie hier Bergspitzen, Hügel und Bergweiden mit Sicht auf die Alpen. In den bewaldeten Tälern liegen alte, rustikale Dörfer, Kirchen, Klöster und Ruinen von abgelegenen Burgen. Bizarre Felsformationen durchbrechen das Grün der prächtigen Wälder und bieten eine einmalige Sicht auf das fruchtbare Land am Fusse des Gebirges.

Die Vogesen gehören seit 1989 zu dem geschützten Naturgebiet, dem "Parc Naturel Regional des Ballons des Vosges" in dem Umweltschutz und die ökonomische Entwicklung im Vordergrund stehen. Es gibt viele Wälder mit überwiegend gemischtem Baumbestand in denen die Chance sehr gross ist während Ihren Wanderungen ein Reh oder einen Hirsch zu begegnen. Auch gibt es eine enorme Variation an Gräsern, Pflanzen, Sträuchern, Blumen und Pilzen. Die runden Kuppen der Haupt- und Seitenrücken, die "Ballons", sind mit Wiesen bedeckt. An der Ostseite, wo die Hänge steil abfallen, befinden sich tiefe Täler und Karrseen die während der Eiszeit entstanden sind.

Das Gebirge wurde von den Kelten das "Vosgengebirge" genannt (Lat: mons Vosegus) oder "Vosgenwald" (Vosega silva). In der Französischen Sprache klingt dieser Name noch immer durch 'Les Vosges'.
 
Informationen zur Anreise nach Taintrux
Infos zur Anreise nach Taintrux
Falls Sie mit dem Pkw anreisen können Sie diesen bei Le Verger parken. Falls Sie mit dem Zug anreisen, so können wir Sie gegen Vergütung vom Bahnhof St. Die-des-Vosges abholen.

Wegbeschreibiung: Ab Strassbourg fahren Sie in Richtung St. Die, einige Kilometer vor St. Die nehmen Sie die Abfahrt in Richtung Saulcy sur Meurthe und bleiben auf dieser Strasse ( N415). In Saulcy beim Kreisverkehr nach rechts abbiegen in Richtung Taintrux (D58).
In Taintrux an der Kreuzung nach links abbiegen in Richtung Corcieux (D31).
Nach etwa 3 Kilometer den dritten Abzweig nach rechts nehmen in Richtung La Bource.
Bleiben Sie auf diesem kleinen Feldweg für etwa 1,5 Kilometer.
Bei der Kreuzung biegen Sie links ab und Sie sehen rechts Le Verger.
 
Preis für dieses Urlaubsangebot

 
Freie und belegte Zeiten
 
Anfragen und Buchungen zu diesem Angebot
Anfragen und Buchungen
Le Verger Vogesen Frankreich
68, chemin de la blanche baule
88100 Taintrux, Frankreich
Ruud van Dulmen
1.)  Anfrage per Anfrageformular:
2.)  Anfrage per Telefon:
Bitte beziehen Sie sich am Telefon unbedingt auf
dieses Angebot bei "www.urlaub-anbieter.com".
Bitte beziehen Sie sich am Tele-
fon unbedingt auf dieses Angebot
bei "www.urlaub-anbieter.com".
Telefonnummer: Telefon: 0033/(0)329-588730
Ansprechpartner: Ruud van Dulmen
3.)  Anfrage per E-Mail:
contact (at) vakantiehuisvogezen.com  <-- bitte (at) durch @ ersetzen
Ansprechpartner: Ruud van Dulmen
4.)  Anfrage über die Homepage: 5.)  Anfrage über die Postadresse:
Le Verger Vogesen Frankreich
68, chemin de la blanche baule
88100 Taintrux, Frankreich
z.Hd. Ruud van Dulmen
 
Weitere ähnliche Angebote
Weitere ähnliche Unterkünfte in Elsass-Lothringen:
Zimmer in Elsass-Lothringen   

Weitere ähnliche Urlaubsarten in Elsass-Lothringen:
Bergurlaub in Elsass-Lothringen    Familienurlaub in Elsass-Lothringen    Seniorenreisen in Elsass-Lothringen    Touren in Elsass-Lothringen    Wanderurlaub in Elsass-Lothringen   

Suche in anderen Urlaubsregionen:
Urlaub weltweit    Urlaub in Frankreich
Bilder Preis Freie Zeiten Anfrage/Buchung Anreise Ähnliche Angebote
 

Inhaltlich verantwortlich für die auf dieser Seite angezeigten Beschreibungstexte und Bilder ist:
Le Verger Vogesen Frankreich,  contact (at) vakantiehuisvogezen.com 68, chemin de la blanche baule,  88100 Taintrux,  Frankreich,  Ruud van Dulmen,  Tel. 0033/(0)329-588730
 
 
Disclaimer, Datenschutzerklärung, Impressum und Infos lt. ECG, Nutzungsbedingungen und Geschäftsbedingungen siehe Links auf der Startseite.
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Geschäftsbedingungen, Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.