Login
Ferienunterkunft inserieren
www.urlaub-anbieter.com
Urlaub > Österreich > Vorarlberg > Montafon > Urlaub in Gargellen
Die Madrisa Alm lockt im Sommer mit Natur pur, in unserem...
Die Madrisa-Alm lockt im Sommer mit Natur pur, in unserem Wanderordner haben wir zahlreiche Wandervorschläge für Euch, von einfachen Kinderwagenstrecken bis zu anspruchsvolleren Touren.
Ferien und Seminarhütte
Die Lage der Madrisa-Alm ist mit 1.300 Höhenmetern äusserst schneesicher. Die umliegenden Skigebiete gehen auf über 2.000 Meter und bieten alles, was das Skifahrer- und Snowboarderherz begehrt
In unserem grosszügigen Aufenthaltsraum finden mehrere Fa...
In unserem grosszügigen Aufenthaltsraum finden mehrere Familien Platz, für grössere Gruppen sind die Räumlichkeiten ideal. Auch Seminare für Firmen und Sportler finden hier regelmässig statt.
Die Küche hat eine grosses 5er Ceranfeld, einen Saeco Kaf...
Die Küche hat eine grosses 5er Ceranfeld, einen Saeco-Kaffee-Automaten, einen grossem Kühlschrank und ist insgesamt überkomplett eingerichtet. Kochfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten.
Die Madrisa Alm hat im gesamten Haus nur Einzelbetten (ke...
Die Madrisa-Alm hat im gesamten Haus nur Einzelbetten (keine Stockbetten); im ersten Stock befinden sich 4 Zweibettzimmer und ein Dreibettzimmer, im Erdgeschoss sind 2 Vierbettzimmer.
Urlaub
Im Erdgeschoss gibt es ein Damen- und ein Herren-WC, im Obergeschoss zwei Bäder mit Duschen und je zwei Waschbecken sowie eine Toilette.
Für unsere Kleinsten ist immer gut gesorgt, wir haben...
Für unsere Kleinsten ist immer gut gesorgt, wir haben 3 Kinderstühle vor Ort, Kinderbetten, Kinderbücher und viele Spiele
Unsere Terrasse lädt auf ein Sonnenbad ein, für ein nachm...
Unsere Terrasse lädt auf ein Sonnenbad ein, für ein nachmittägliches Kaffeekränzchen oder gemeinsame Grillaktivitäten an der untergehenden Sonne
Von Anfang an geniessen... der Blick von unserer Terrasse...
Von Anfang an geniessen... der Blick von unserer Terrasse auf den Madrisa, den höchsten Berg im Montafon
Die herrliche Lage im 'Maisäss Innergampaping' macht die...
Die herrliche Lage im "Maisäss Innergampaping" macht die Madrisa-Alm so einzigartig
Von der Passstrasse zwischen St. Gallenkirch und Gargelle...
Von der Passstrasse zwischen St. Gallenkirch und Gargellen ist die Madrisa-Alm leicht zu finden; im Sommer kann man direkt bis vor die Hütte fahren.
Im Winter ist die Madrisa Alm in einem Fussmarsch von 15...
Im Winter ist die Madrisa-Alm in einem Fussmarsch von 15 min zu erreichen. Um unsere Gäste zu entlasten, haben wir einen grossen Getränkevorrat auf der Alm, zudem Gewürze, Essig, Öl, Grundnahrungsmittel sowie Toilettenpapier. Auf Wunsch auch Bettbezüge (10. - € extra).
Rodeln auf der Hütte macht nicht nur den Kleinen Spass
Rodeln auf der Hütte macht nicht nur den Kleinen Spass
Schneemänner (... und Frauen) wurden hier schon viele geb...
Schneemänner (... und -Frauen) wurden hier schon viele gebaut...
Schneeschuhtouren rund um die Madrisa Alm sind ein Genuss
Schneeschuhtouren rund um die Madrisa-Alm sind ein Genuss
Die Pächter der Hütte, Familie Weber mit den Kinder Joash...
Die Pächter der Hütte, Familie Weber mit den Kinder Joashua, Magdalena, Rebecca und Susanna, liebt die Madrisa-Alm und ist selbst mehrmals im Jahr mit Freunden und Bekannten auf der Hütte.
Das Montafon bietet viel für Kinder, Kinderwanderwege wie...
Das Montafon bietet viel für Kinder, Kinderwanderwege wie der Graf Hugo, der Schmuggi Luggi, der Golmi, der Silberweg und andere locken die Kinder und bieten zudem für die Erwachsenen die schöne Kulisse der montafoner Berge.
Das Montafon hat viele Stauseen, den Lünersee, den Kops...
Das Montafon hat viele Stauseen, den Lünersee, den Kops-Stausee, den Vermunt-See sowie den höchstgelegenen, den Silvretta-Stausee. Immer eine Reise wert.
Für Firmenseminare und meetings eignet sich die Madrisa...
Für Firmenseminare und -meetings eignet sich die Madrisa-Alm wegen ihrer guten Ausstattung optimal, der grosse Aufenthaltsraum bieten Platz für kreative Ideen und gegenseitigen Austausch... und der atemberaubende Blick auf den Madrisa verhilft zu neuer Inspiration...
... und gemütlich wird's, wenn der Holzofen knistert und...
... und gemütlich wird's, wenn der Holzofen knistert und nach dem anstrengenden Wander- oder Skitag eine wohlige Wärme spendet...
Alle 20 Bilder auf einen Blick ansehen

Ferien- und Seminarhütte

Die Madrisa-Alm ist eine Selbstversorgerhütte, ideal für 2-4 Familien mit Kindern oder grössere Gruppen. Im grossen Aufenthaltsraum finden alle reichlich Platz. Die Küche bietet alles, was Kochherzen begehren. Wandern in der Umgebung ist ein Hochgenuss.

Urlaub-Region:   Österreich  >  Vorarlberg  >  Montafon
Urlaub-Ort:
GargellenLage von Gargellen
Die Madrisa-Alm hat Platz für 19 Personen in 4 Zweibettzimmern, einem Dreibettzimmer und 2 Vierbettzimmern (nur Einzel-, keine Stockbetten). Die Hütte ist Öl-zentral beheizt und hat zusätzlich einen Holzofen. Es gibt zwei Duschräume mit Waschbecken und drei Toiletten. Grosser Aufenthaltsraum mit Stereo, DVD und Sat-TV. Überkomplette Küche mit Saeco-Kaffeeautomat, Ceranfeld, grossem Kühlschrank, Gefrierschrank etc. Sie finden von Raclettes für 16 Personen über Handmixer, grosse Töpfen und Pfannen alles, was das Kochherz begehrt (fordern Sie bei Buchung unsere Inventarliste an). Grosszügige Panoramaterrasse mit Liegestühlen, Grill etc. Im Sommer Fahrweg bis zur Hütte, im Winter in 15 min zu Fuss zu erreichen. Grosser Getränkevorrat zu günstigen Preisen, Grundnahrungsmittel teils vorrätig. Ideal für Familien mit Kindern (Rodelhang direkt am Haus, kein Verkehr, viel Natur, zwei Kinderstühle, Kinder-Reisebett, viele Spiele). Als Seminarhaus bestens geeignet. Schneesicherheit garantiert: Gargellen ist mit 1.450 m der höchste Ort des Montafons und somit äusserst schneesicher. Im Winter gibt es zwei Skigebiete ganz in der Nähe (Gargellen-Schafberg oder Silvretta-Nova-Hochjoch). Das Skigebiet Gargellen ist ideal für Familien, aber auch für Freeride-Freunde und Tourengeher. Die Silvretta-Nova, ebenfalls nur wenige Minuten entfernt, bietet alles zum Thema Wintersport. Vom Party-Restaurant Bella Nova geht eine nicht präparierte Abfahrt bis zur Madrisa-Alm. Alle Gebiete sind im Montafoner Skipass enthalten. Zahlreiche Skitouren locken den Tourengeher in die Berge. Skilangläufer kommen auf der 28 km-Loipe in St. Gallenkirch oder im Langlaufparadies Silbertal oder Bielerhöhe auf ihre Kosten. Rodeln und Schneeschuhtouren um die Hütte möglich. Im Sommer gibt es zahlreiche Wandermöglichkeiten, von der einfachen Wanderung mit Kinderwagen über Klettersteige bis hin zu hochalpinen Touren. Wir haben alle möglichen Aktivitäten und Tourenvorschläge in Wanderordnern zusammengefasst.
Vergiss den Alltag und tauch ein in Montafon-Bergerlebnisse
Vergiss den Alltag und tauch ein in Montafon BergerlebnisseVergiss den Alltag und tauch ein in Montafon BergerlebnisseErholung ganz nach Ihren Wünschen im Montafon

Die erstklassig ausgestattete Hütte wurde 1860 erbaut und erst kürzlich renoviert.
Die Madrisa-Alm liegt zwischen Gargellen und St. Gallenkirch im Montafon. Im Sommer kann man mit dem Auto bis zur Hütte hochfahren, im Winter ist sie in 15 Minuten zu Fuss zu erreichen. Die nächsten Skigebiete (Schafberg / Gargellen und Silvretta-Nova-Hochjoch) liegen nur wenige Minuten entfernt und sind äussert schneesicher, da sie auf über 2.000 Meter hoch gehen.

In dieser Insel der Ruhe und Erholung auf über 1.300 m erwarten Sie:
- vier 2 Bettzimmer
- ein 3 Bettzimmer
- zwei 4 Bettzimmer

Die Hütte bietet Platz für 19 Leute, eine Gruppengrösse von 14-16 Leuten ist ideal. Der grossräumige Aufenthaltsraum bietet Platz für abendliche Festivitäten.

In allen Schlafzimmern sind Einzelbetten, hier findet der müde Skifahrer und Wanderer seinen wohlverdienten Schlaf, um auch am nächsten Tag die Piste und Bergsicht in vollen Zügen geniessen zu können.

Zur Ausstattung gehören die überkomplett ausgestattete Küche mit Geschirrspüler, 5er Ceranfeld, Saeco-Kaffeeautomat, Mikrowelle uvm., der grosse Aufenthaltsraum mit knisterndem Holzofen, gemütlicher Sitzecke, Stereoanlage, TV und DVD, die wunderschöne Panoramaterrasse mit Liegen, Stühlen und Tischen. Von dort aus geniessen Sie einen unvergesslichen Blick in die atemberaubende intakte Bergwelt des Montafons. Das ganze Haus ist mit einer Zentralheizung ausgestattet.

An diesem Ort können Sie die traumhafte Ruhe der Berge geniessen, ohne jedoch auf die Nähe von Skiliften, Wanderrouten und Wellnessmöglichkeiten zu verzichten. In wenigen Minuten sind all diese Ziele zu erreichen.

Wir wünschen einen schönen erholsamen und unvergesslichen Aufenthalt auf der Madrisa-Alm,

Eure Familie Weber
 
Urlaubsort Gargellen
Österreich  >  Vorarlberg  >  Montafon  >  Gargellen

Lage von Gargellen in Österreich
  Lage in Österreich  

Im Süden Vorarlbergs liegt das Montafon, angrenzend...Im Süden Vorarlbergs liegt das Montafon, angrenzend...Im Süden Vorarlbergs liegt das Montafon, angrenzend an die Schweiz und Tirol. Erkunden Sie die wunderschöne Bergwelt des Montafon mit den Wanderschuhen. Bergbahnen erleichtern dabei den anstrengenden Aufstieg. St. Gallenkirch liegt im Süden Vorarlbergs in der beliebten Ferienregion Montafon auf 878 m Höhe, 75 km südöstlich von Bregenz.
Freizeitgestaltung und Sehenswertes im Montafon:
- Bademöglichkeiten: Alpenfreibad im Aktivpark Montafon; Rätikonbad Vandans; Allwetterbad Aquarena St. Gallenkirch; Freizeitpark Mountain Beach mit Naturfreibad in Gaschurn; Freibad Partenen
- Freizeit- und Sportangebot: Aktivpark Montafon mit Beachvolleyball, Fussball und Tennis, Erlebniswald mit Indianerhof und Skaterplatz; Badminton; Bergtouren; Canyoning; Flying Fox; Gleitschirmfliegen; Golf; Kegeln; Klettern; Lamatrekking; Minigolf; Rad- und Mountainbiketouren (Verleihmöglichkeiten vorhanden); Reiten; Sauna; Sommerrodelbahn Alpine Coaster Golm in Schruns; Tennis; Wandern (z.B. Lindauer Hütte; Rhätikon-Rundweg; Sulzfluh (2818 m) mit den sehenswerten Sulzfluhhöhlen; Tschaggunser Mittagspitze (2168 m) und Kreuzjoch (2261 m)); Waldseilpark Schruns; Wellness
- Bauernhofbesichtigungen, Alpkäsereien und Schaubetriebe (Glasmalerei, Holzschnitzerei, Kunstschmiede, Wachszieherei) im ganzen Montafon
- Pfarrkirche und Streichelzoo in Bartholomäberg
- Gaschurn: Bauernhofbesichtigung; Montafoner Tourismusmuseum
- Partenen: Europatreppe 4000, Europas längste gerade Treppe, die vom Ort zur Bergstation der Vermuntbahn über 700 Höhenmeter und mit einer Neigung bis zu 86 Prozent führt
- Schruns: Montafoner Heimatmuseum; Käserei und Sennschule
- Silbertal mit Enzianbrennerei und Montafoner Bergbaumuseum
Freizeitangebote in der Umgebung
Gargellen ist mit 1.450 m der höchste Ort des Montaf...Gargellen ist mit 1.450 m der höchste Ort des Montaf...Gargellen ist mit 1.450 m der höchste Ort des Montafons und somit äusserst schneesicher. Im Winter gibt es entweder zwei Skigebiete ganz in der Nähe (Gargellen-Schafberg oder Silvretta-Nova) oder in 15 Minuten Entfernung Hochjoch und Golm. Das Skigebiet Schafberg ist ideal für Familien, aber auch für Freeride-Freunde und Tourengeher. Die Silvretta-Nova, ebenfalls nur wenige Minuten entfernt, bietet alles zum Thema Wintersport. Vom Restaurant Bella Nova geht eine nicht präparierte und nur für gute Skifahrer und Boarder geeignete Abfahrt bis zur Madrisa Alm. Alle Gebiete sind im Montafoner Skipass enthalten.
Zahlreiche Skitouren locken den Tourengeher in die Berge, auch hier haben wir für Sie einige Vorschläge in unserem Hüttenordner. Skilangläufer kommen auf der 28 km-Loipe in St. Gallenkirch oder im Langlaufparadies im nahen Silbertal und auf der Bielerhöhe voll auf ihre Kosten. Rodeln ist von der Hütte aus möglich, ebenso Schneeschuhwandern.

Wanderspass - ein Hochgenuss: Das Montafon bietet alles, was das Herz begehrt: Vom Reiten über geführte Lamatouren, von Nervenkitzel in Klettergärten und Alpine Coaster am Golm bis zu einem umfangreichen Sportprogramm (Biken, Skaten, Schwimmen u. v. m.) im Aktiv Club Montafon. In Gargellen finden Kinder Spiel und Spass. Kindererlebnispfade finden Sie auf dem Schafberg (Schmuggi-Luggi-Weg), auf dem Golm (Golmis Pfad) und das Bärenland sowie den Silberpfad (vom Silbertal aus).
Wer lieber selbst und alleine mit der Famile etwas unternehmen will, kann auf vielen Wanderwegen imposante Wasserfälle, schöne Ausblicke und immer wieder nette Rastplätze mit Kinderspielplätzen finden.
Auch bei Schlecht-Wetter gibt es viele Alternativen zum Wandern. Angefangen von Erlebnisbädern über Museen bis hin zum Indoor-Klettern findet sich für jeden Geschmack etwas.
 
Informationen zur Anreise nach Gargellen
Infos zur Anreise nach Gargellen
Anfahrt

Sie erreichen die Madrisa-Alm über die A14 Rheintalautobahn Ausfahrt Montafon.

Über Schruns weiter in Richtung St. Gallenkirch.
Kurz vor St. Gallenkirch rechts Richtung Gargellen.
In Galgenul (Ortsteil von Gallenkirch) rechts weiter Richtung Gargellen.
Nach ca. 5 km steht rechts ein weisses Schild "Innergampaping" sowie ein grünes Schild Madrisa-Alm; dort links hoch (nur im Sommer).
Im Winter dort zu Fuss hoch. Die Madrisa-Alm kann im Winter nicht direkt mit dem Auto angefahren werden, ist jedoch mit 15 min Gehweg schnell zu erreichen.

Im Hüttendorf Innergampaping erkennen Sie die Hütte gleich an den orange-farbenen Fensterläden.
 
Preis für dieses Urlaubsangebot

 
Freie und belegte Zeiten
 
Anfragen und Buchungen zu diesem Angebot
Anfragen und Buchungen
Die Familie Weber freut sich auf Ihr Kommen.Die Familie Weber freut sich auf Ihr Kommen.
Die Familie Weber freut sich auf Ihr Kommen.

Die Familie Weber freut sich auf Ihr Kommen.
eingetragen
seit Juni 2016
Die Familie Weber freut sich auf Ihr Kommen.Die Familie Weber freut sich auf Ihr Kommen.
Die Familie Weber freut sich auf Ihr Kommen.

Die Familie Weber freut sich auf Ihr Kommen.
eingetragen
seit Juni 2016
Pamela Weber
Am Grossen Baum 1
88175 Scheidegg, Deutschland
Birgit Wellenberger
"Nicht umsonst sind wir "Fans des Montafons" geworden. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und bewandern Sie die zahlreichen Routenvorschläge."
1.)  Anfrage per Anfrageformular:
2.)  Anfrage per Telefon:
Bitte beziehen Sie sich am Telefon unbedingt auf
dieses Angebot bei "www.urlaub-anbieter.com".
Bitte beziehen Sie sich am Tele-
fon unbedingt auf dieses Angebot
bei "www.urlaub-anbieter.com".
Telefonnummer: Telefon: 0049 / (0)8381 - 94 28 50
Ansprechpartner: Birgit Wellenberger
3.)  Anfrage per E-Mail:
info (at) diagnostikzentrum-scheidegg.de  <-- bitte (at) durch @ ersetzen
Ansprechpartner: Birgit Wellenberger
4.)  Anfrage über die Homepage: 5.)  Anfrage über die Postadresse:
Pamela Weber
Am Grossen Baum 1
88175 Scheidegg, Deutschland
z.Hd. Birgit Wellenberger
 
Weitere ähnliche Angebote
Weitere ähnliche Unterkünfte in Vorarlberg:
Hütte in Vorarlberg   

Weitere ähnliche Urlaubsarten in Vorarlberg:
Almurlaub in Vorarlberg    Familienurlaub in Vorarlberg    Gruppenreisen in Vorarlberg    Seminarreisen in Vorarlberg    Wanderurlaub in Vorarlberg   

Suche in anderen Urlaubsregionen:
Urlaub weltweit    Urlaub in Österreich
Bilder Preis Freie Zeiten Anfrage/Buchung Anreise Ähnliche Angebote
 

Inhaltlich verantwortlich für die auf dieser Seite angezeigten Beschreibungstexte und Bilder ist:
Pamela Weber,  info (at) diagnostikzentrum-scheidegg.de Am Grossen Baum 1,  88175 Scheidegg,  Deutschland,  Birgit Wellenberger,  Tel. 0049 / (0)8381 - 94 28 50
 
 
Disclaimer, Datenschutzerklärung, Impressum und Infos lt. ECG, Nutzungsbedingungen und Geschäftsbedingungen siehe Links auf der Startseite.
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Geschäftsbedingungen, Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.