Login
Ferienunterkunft inserieren
www.urlaub-anbieter.com
Urlaub > Tschechien > Böhmen > Westböhmen > Urlaub in Marienbad
Marienbad Kurhotel Excelsior **** Hotelansicht
Marienbad - Kurhotel Excelsior **** Hotelansicht
Kuren in Marienbad, Kurhotel Excelsior****, ab 309,00 €
Marienbad, Kurhotel Excelsior **** - Zimmerbeispiel für ein Doppelzimmer
Marienbad, Kurhotel Excelsior ****, exklusives Badezimmer
Marienbad, Kurhotel Excelsior ****, exklusives Badezimmer
Marienbad, Kurhotel Excelsior ****, freundliche Rezeption
Marienbad, Kurhotel Excelsior ****, freundliche Rezeption
Marienbad, Kurhotel Excelsior **** Restaurant 1900 für di...
Marienbad, Kurhotel Excelsior **** - Restaurant 1900 für die Verpflegung
Urlaub
Marienbad, Kurhotel Excelsior **** - romatisches Dinner im Restauarnt
Marienbad, Kurhotel Excelsior ****. Fussmassage in der Ku...
Marienbad, Kurhotel Excelsior ****. Fussmassage in der Kurabteilung
Marienbad, Kurhotel Excelsior **** Teilkörpermassage in...
Marienbad, Kurhotel Excelsior **** - Teilkörpermassage in der Kurabteilung
Marienbad, Kurhotel Excelsior ****. Churchills Pub
Marienbad, Kurhotel Excelsior ****. Churchills Pub
Marienbad, Kurhotel Excelsior Pub von Innen
Marienbad, Kurhotel Excelsior - Pub von Innen
Marienbad, Kurhotel Excelsior **** Eingangsbereich
Marienbad, Kurhotel Excelsior **** - Eingangsbereich
Marienbad, Kurhotel Excelsior**** Eingang
Marienbad, Kurhotel Excelsior**** - Eingang
Marienbad, Kurhotel Excelsior ****, Frontansicht des Hote...
Marienbad, Kurhotel Excelsior ****, Frontansicht des Hotels in der Hauptstr.
Marienbad, Kurhotel Excelsior *** Rezeption
Marienbad, Kurhotel Excelsior *** - Rezeption
Marienbad, Kurhotel Excelsior**** Wirbelbad in der Kurabt...
Marienbad, Kurhotel Excelsior**** - Wirbelbad in der Kurabteilung
Marienbad, Herbststimmung im Kurpark
Marienbad, Herbststimmung im Kurpark
Alle 16 Bilder auf einen Blick ansehen

Kuren in Marienbad, Kurhotel Excelsior****, ab 309,00 €

Das traditionsreiche Kurhotel Excelsior ****, das im Jugendstil erbaut ist, befindet sich im Zentrum Marienbads an der Hauptstrasse. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Cafes.

Urlaub-Region:   Tschechien  >  Böhmen  >  Westböhmen
Urlaub-Ort:
MarienbadLage von Marienbad
Das Kurhotel:
Das Kurhotel Excelsior verfügt über ein gepflegtes Restaurant "1900" mit internationaler Küche, Churchills Pub & Restaurant, Wechselstube, Souvenirshop, Parkplatz, Sommerterasse und Lobbybar.
Die Kurabteilung ist im Haus.

Der Kurbereich:
Im 2. Stock des Kurhotels Exelsior befrindet sich der moderne Kurbereich.
Hier sind Arzt- und Schwesternzimmer. Zahlreiche, gut ausgestattete Räume für alle Anwendungen stehen zur Verfügung. Alle Anwendungen finden im Haus statt.
Den Gästen seht die Saune und das Solarium (gegen Gebühr) zur Verfügung.
Mögliche Kuranwendungen:
klassische Massagen, Reflexmassage, Unterwassermassagen, Wirbelbad, Gasinjektion, Parafin, Inhalation, Gasumschlag, Moorwickel, Sauerstofftherapie, Lympfdrainage, Aromatherapie, Strombehandlungen

Die Zimmer:
Das Kurhotel Excelsior hat 64 Zimmer der Kategorie, Einzelzimmer, Doppelzimmer und Suite.
Alle Zimmer sind modern ausgestattet und verfügen über Dusche oder Wanne, WC, Farbfernseher mnit Satelit. Telefon und Minibar.

Die Verpflegung:
Halbpension
Frühstücksbuffet
Abendessen als Buffet

Diätverpflegung auf Anfrage möglich.

Sie speisen im Restauarant 1900 mit regionaler und internationaler Küche. Im Somer steht auch die Sonnenterasse zur Verfügung.

Parkplatz: € 6,50 pro Tag
Kuren und Erholen in Marienbad
Kuren und Erholen in MarienbadKuren und Erholen in MarienbadHeilmittel
Marienbad und Umgebung sind reich an natürlichen Heilmitteln. Die Mineralquellen, rund 140 an der Zahl, entspringen in einem relativ kleinen Umkreis und sind unterschiedlich zusammengesetzt. Sie enthalten grosse Mengen an Kohlendioxid und zweiwertigem Eisen und sind kalte, natürliche Säuerlinge, deren Temperatur sich um 7 °C bis 10 °C bewegt. Die Tatsache, dass die Marienbader Mineralquellen mit einer so unterschiedlichen chemischen Zusammensetzung in einem derart kleinen Umkreis entspringen, ist eine balneologische Rarität. Dies ermöglicht die Behandlung verschiedener Erkrankungen. Das Kohlensäuregas ist ein weiteres Marienbader Heilmittel. Vor allem die "Marienquelle" ist reich an diesem Heilgas. Bei den Peloiden handelt es sich vor allem um Moor und Torf sowie
um andere Schlämme, die in der Nähe der Heilquellen vorkommen.
 
Urlaubsort Marienbad
Tschechien  >  Böhmen  >  Westböhmen  >  Marienbad

Lage von Marienbad in Tschechien
  Lage in Tschechien  

Das weltbekannte "Bad der vierzig Quellen", inz...Das weltbekannte "Bad der vierzig Quellen", inz...Das weltbekannte "Bad der vierzig Quellen", inzwischen sind zahlreiche weitere Quellen entdeckt worden, gehört zum berühmten westböhmischen Bäderdreieck. Schon im 14 Jahrhundert wurden die Quellen von den Bewohnern des Dorfes Auschowitz (Usovice) genutzt und deshalb die "Auschowitzer Quellen" genannt. Das Quellgebiet, ein unzugängliches Moorgelände, gehörte ursprünglich zum Besitztum des Stiftes Tepl (Tepla), das 1193 von Prämonstratensern gegründet wurde. Der Stift- und Kurarzt Dr. J. Nehr erkannte die Heilwirkung der hiesigen Quellen und liess 1807 und 1808 die ersten Badehäuser neben den Quellen errichten. Dieses Gelände erhielt den Namen Marienbad, nach der "Marienquelle". Die ersten repräsentativen Häuser wurden während der Amtszeit des Abtes K. Reitenberger von 1813-1827 erbaut, der für den Aufbau einen Teil des Stiftvermögens verwendete und Dr. J. Nehr beauftragte, die "Quellen im wilden und abscheulichen Tal" in einen zumutbaren Zustand zu versetzen. Dr. J. Nehr liess durch den Gartenarchitekten und späteren Bürgermeister W. Skalnik die Sümpfe in prächtige Parkanlagen verwandeln und erste Badehäuser errichten. Schon 1818 wurde Marienbad offiziell als Heilbad anerkannt und verbuchte 80 Kurgäste in der ersten Saison. 1865 erhielt der Ort das Stadtrecht. Im Verlauf seiner erfolgreichen Kurgeschichte waren schon viele prominente Gäste in Marienbad zur Kur. Neben Goethe und Wagner haben regelmässige Besuche des späteren britischen Königs Edward VII., 1904 sogar gemeinsam mit dem österreichischen Kaiser Franz Joseph I., den Ruf des Heilbades ungemein gefördert und ihm steigende Besucherzahlen beschert. Sein heutiges Bild verdankt Marienbad der imposanten, charakteristischen Bäderarchitektur des späten 19. Jahrhunderts, die in den letzten Jahren aufwendig renoviert wurde.
Freizeitangebote in der Umgebung
Rund 50 km Promenadenwege durchziehen die Anlagen und lad...Rund 50 km Promenadenwege durchziehen die Anlagen und lad...Rund 50 km Promenadenwege durchziehen die Anlagen und laden zu ausgedehnten und erholsamen Spaziergängen ein. Das kulturelle Leben in Marienbad ist überaus abwechslungsreich. Zum Geniessen ist das ungewöhnliche Erlebnis der "Singenden Fontäne" vor der Kolonnade. In ruhiger Atmosphäre kann man bei Konzerten in den Kolonnaden, beim Tanz und bei vielen anderen Gelegenheiten entspannen und erholen. Regelmässige Kulturfestivals bilden zusätzliche Unterhaltung im reichhaltigen Kulturprogramm. Das Stadtmuseum am Goetheplatz mit einer Ausstellung über die Geschichte des Kurortes ist das älteste Haus des historischen Teils von Marienbad. Für sportliche Aktivitäten gibt es im Ort Tennisplätze, eine Reitschule sowie einen 18-Loch-Golfplatz, der zu den schönsten Europas zählt, 1905 erbaut und vom englischen König Edward VII. eröffnet wurde. Die Tennisplätze, die 1883 eingeweiht wurden, waren die ersten in der österreichisch-ungarischen Monarchie.
 
Preis für dieses Urlaubsangebot
 
Anfragen und Buchungen zu diesem Angebot
Anfragen und Buchungen
Reisebüro Reiseladen GmbH
Sommerwiesenweg 24
12557 Berlin, Deutschland
Enrico Seidel
1.)  Anfrage per Telefon:
Bitte beziehen Sie sich am Telefon unbedingt auf
dieses Angebot bei "www.urlaub-anbieter.com".
Bitte beziehen Sie sich am Telefon
unbedingt auf dieses Angebot
bei "www.urlaub-anbieter.com".
Telefonnummer: Telefon: +49 (0)30 36465377
Ansprechpartner: Enrico Seidel
2.)  Anfrage per E-Mail:
Bitte beziehen Sie sich im E-Mail unbedingt auf
dieses Angebot bei "www.urlaub-anbieter.com".
Bitte beziehen Sie sich im E-Mail
unbedingt auf dieses Angebot
bei "www.urlaub-anbieter.com".
Ansprechpartner: Enrico Seidel
3.)  Anfrage über die Homepage: 4.)  Anfrage über die Postadresse:
Reisebüro Reiseladen GmbH
Sommerwiesenweg 24
12557 Berlin, Deutschland
z.Hd. Enrico Seidel
 
Weitere ähnliche Angebote
Weitere ähnliche Unterkünfte in Tschechien:
Hotel in Tschechien   

Weitere ähnliche Urlaubsarten in Tschechien:
Kururlaub in Tschechien   

Suche in anderen Urlaubsregionen:
Urlaub weltweit    Urlaub in Tschechien
Bilder Preis Anfrage/Buchung Ähnliche Angebote
 

Inhaltlich verantwortlich für die auf dieser Seite angezeigten Beschreibungstexte und Bilder ist:
Reisebüro Reiseladen GmbH,  service (at) heilkurreisen.de Sommerwiesenweg 24,  12557 Berlin,  Deutschland,  Enrico Seidel,  Tel. +49 (0)30 36465377
 
 
Bei der Ansicht dieser Seite setzen wir keine Cookies und
speichern keine IP-Adresse und keinerlei persönliche Daten.
www.urlaub-anbieter.com  -  Disclaimer, Datenschutzerklärung, Impressum, Infos lt.
ECG, Nutzungsbedingungen und Geschäftsbedingungen siehe Links auf der Startseite.
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Geschäftsbedingungen,
unseren Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.