Login
Ferienunterkunft inserieren
www.urlaub-anbieter.com
Urlaub > Schweden > Dalarna > Urlaub in Idre
Hej och vällkomna im Aktivcamp Idre.
Hej och vällkomna im Aktivcamp Idre.
Aktivcamp Idre
Unsere Hüttenanlage liegt direkt am Idresee. Für die Gäste stehen 10 Hütten für jeweils 4 Personen zur Verfügung. Im Haupthaus befinden sich ein Gemeinschaftsraum, Küche und Rezeption.
Auf einwöchigen Touren und Tagesexkursionen erkunden wir...
Auf einwöchigen Touren und Tagesexkursionen erkunden wir beeindruckende Fjällregionen.
Ein Ausflug führt zum höchsten Wasserfall Schwedens, zum...
Ein Ausflug führt zum höchsten Wasserfall Schwedens, zum Njupeskär.
Auf Flüssen und Seen unterwegs mit dem Canadier.
Auf Flüssen und Seen unterwegs mit dem Canadier.
Urlaub
In unseren Booten haben wir alles dabei, was wir für mehrere Tage in der Wildnis benötigen.
Auf den einwöchigen Touren übernachten wir auf Lagerplätz...
Auf den einwöchigen Touren übernachten wir auf Lagerplätzen mitten in der Wildnis, in den Bergen, am See- oder am Flussufer.
Mit Sack und Pack durch die Fjällregion.
Mit Sack und Pack durch die Fjällregion.
Draussen in der Wildnis kochen wir unser Essen über dem...
Draussen in der Wildnis kochen wir unser Essen über dem Lagerfeuer und auf Spirituskochern.
Unsere dreitägigen Basiskurse bieten einen optimalen Eins...
Unsere dreitägigen Basiskurse bieten einen optimalen Einstieg in das Wildwasserpaddeln.
Beim Wellenritt auf dem Trysilälv bleibt kein Auge trocke...
Beim Wellenritt auf dem Trysilälv bleibt kein Auge trocken. Spass und Wildwasser-Action pur.
In der Nähe unseres Camps befindet sich der Fulufjäll Nat...
In der Nähe unseres Camps befindet sich der Fulufjäll Nationalpark. Das Besucherzentrum informiert über Fauna und Flora der Fjällregionen.
Der Besuch einer Huskyfarm.
Der Besuch einer Huskyfarm.
Am Seeufer die Sonne geniessen...
Am Seeufer die Sonne geniessen...
Am Ende eines erlebnisreichen Tages gibt's in der Sauna...
Am Ende eines erlebnisreichen Tages gibt's in der Sauna Wellness und Entspannung pur.
Unser Camp in Idre. Aktiver geht's nicht.
Unser Camp in Idre. Aktiver geht's nicht.
Alle 16 Bilder auf einen Blick ansehen

Aktivcamp Idre

Unser Klassiker in Schweden. Hoch im Norden, in der mittelschwedischen Provinz Dalarna, folgen wir dem Lockruf der Wildnis. Auf Tagesexkursionen und einwöchigen Touren erkunden wir die phantastische Fjällwelt Skandinaviens.

Urlaub-Region:   Schweden  >  Dalarna
Urlaub-Ort:
Idre 
Das Programm
Die zweiwöchigen Reisen bestehen aus zwei Teilen: Wochentour und Campwoche.
Während der Campwoche stehen Tagesausflüge in die spektakuläre Umgebung auf dem Programm. Jeder Tag wird auf Berg- und Urwaldwanderungen, Kanu- und Fahrradtouren zu einem besonderen Erlebnis.
Bei der Wochentour kann man zwischen der Kanu-, der Wander- und der Wildnistour wählen. Bitte gleich bei der Anmeldung bekannt geben, an welcher Tour Ihr teilnehmen möchtet.

Die Ferienhäuser
Die gemütlichen Schwedenhütten sind mit kleiner Einbauküche (Herd, Kühlschrank, Backofen, Geschirr, Besteck), DU/WC und Sitzecke eingerichtet. Vor den Häusern kann man es sich auf der Veranda gemütlich machen. In zwei kleinen Schlafkammern steht jeweils ein Etagenbett. Wer möchte, kann auch im Alkoven über den Schlafräumen, wo 2 weitere Matratzen nebeneinander liegen, übernachten. Wir belegen die Häuser mit maximal 4 Personen, obwohl sie für 6 Personen eingerichtet sind. Um die Reinigung bemüht sich jede Hausgemeinschaft am Ende der Campwoche selbst. Die Bettwäsche ist im Reisepreis enthalten.

Die Verpflegung
Vom Frühstücksbüffet kann sich jeder ein Lunchpaket für die Tagestouren erstellen. Am Abend bereitet der Koch Vor-, Haupt- und Nachspeise zu.
Auf den einwöchigen Kanu-, Wander- und Wildnistouren, wenn wir draussen unterwegs sind, kochen alle gemeinsam. Die Verpflegungstonnen sind üppig mit haltbaren Lebensmitteln bestückt und halten auch einige süsse Überraschungen parat.

Das Camp
Das grosse Haupthaus ist die zentrale Anlaufstelle. Hier befinden sich die Küche, ein geräumiger Gruppenraum, ein Wintergarten und eine schöne Terrasse mit Blick auf den Österdalälven. Der Fluss liegt direkt auf der anderen Strassenseite. Eine Schutzhütte mit Lagerfeuerstelle und eine Saunahütte tragen zur entspannten Atmosphäre bei.
Wildniswoche
WildniswocheWildniswocheDie knackige Variante. Die einwöchige Tour führt durch den Norden der Provinz Dalarna. Eine Kombination von Kanu-, Rad- und Trekkingtouren. Ein Triathlon der Sinne.
Auf einer dreitägigen Trekkingtour folgen wir u. a. dem berühmten Kungsleden (Königspfad) durch den Nationalpark Fulufjäll. Auf einsamen Wegen erschliesst sich die phantastische Welt der Fjälls (Hochgebirgsregion Skandinaviens). Bizarre Felsformationen, Urwälder, Hochmoore, Wasserfälle, glitzernde Gebirgsbäche und wunderschöne, helle Flechtenteppiche begleiten uns. Mit einer Portion Glück kann man Biber und Elche und vielleicht sogar flackerndes Nordlicht beobachten.
Wir übernachten in Trekkingzelten für je 2 Personen. Wir rasten oft in der Nähe von einfachen Hütten, in denen wir kochen und beisammen sitzen können.
Auf der Kanuetappe lernt man eine andere Landschaft, geprägt von Wäldern und Wasser, kennen. Wir paddeln auf kleinen, einsamen Seen, die durch schmale Flussläufe verbunden sind. Eine traumhafte Route zum Geniessen.
Unterwegs hat man immer nur das Gepäck für die jeweilige Wander- oder Kanu-Etappe dabei. Die Start- und Endpunkte der Touren werden grösstenteils per Fahrrad angesteuert, weil wir im Aktivurlaub auf Autofahrten verzichten möchten. Kanus und Material werden natürlich von unserem Fahrzeug zu den Einsatzorten transportiert.

Wildniswoche auch einzeln buchbar.
789,- Euro / Person inkl. Busanreise
489,- Euro / Person mit Eigenanreise
Kanuwoche
KanuwocheKanuwocheEine Woche lang sind wir mit den Canadiern auf dem Wasser unterwegs. Eine sehr relaxte Art des Reisens, die viel Zeit zum Schwimmen, Sonnenbaden und für das Naturerlebnis lässt. Es braucht also niemand Angst zu haben, körperlich überanstrengt zu werden. Das Leben in der Natur und in der Gruppe, wo jeder auf jeden angewiesen ist, sind ganz wichtige Aspekte dieser Touren. Hier werden Freundschaften fürs Leben geschlossen.
Unter Anleitung des Tourenbegleiters erlernt man schnell die richtige Paddel-Technik, um die 2er-Canadier in die gewünschte Richtung zu manövrieren. Unterwegs passieren wir Biberburgen und bezwingen sogar Stromschnellen.
Vom Camp aus radeln wir ca. 10 km flussauf, um dort im Storan einzusetzen, der sich oberhalb von Idre mit dem Sörälven zum Österdalälven vereint. Der Fluss wird eine Woche lang unser "Zuhause" sein. Alles, was wir zum Leben brauchen, führen wir im Boot mit. Proviant und Material verstauen wir in wasserdichten Säcken und Tonnen.
Jeweils am späten Nachmittag suchen wir uns einen geeigneten Lagerplatz, wo wir die Zelte aufschlagen und das Lagerfeuer entfachen.
Der Fluss ist so rein und klar, dass man bedenkenlos daraus trinken kann.
Gekocht wird über dem offenen Feuer und auf den handlichen Spiritus-Kochern.
Frisch gepflückte Blaubeeren, die im Spätsommer nahezu überall in reichlichen Mengen wachsen, ergänzen den Speisenplan.
Der Anblick der untergehenden Sonne und das Aufziehen des Mondes mit ihren Spiegelbildern auf dem Wasser sind weitere unvergessliche Momente, die wir am knisternden Lagerfeuer erleben.
Am letzten Tourentag holt das Fahrzeug Ausrüstung sowie Material ab. Die Teilnehmer fahren mit Fahrrädern und dem Linienbus zurück zum Camp.

Kanuwoche auch einzeln buchbar:
789,- Euro / Person mit Busanreise
489,- Euro/ Person mit Eigenanreise
Wanderwoche
WanderwocheWanderwocheDiese Trekkingtouren führen durch das norwegisch-schwedische Fjäll, das skandinavische Hochland. Rund um die Fjällstation Grövelsjön finden wir in den Nationalparks Femundsmarka und Töfsingdalen sowie im Naturreservat Langfjället eine unberührte Wildmark. Der häufige Wechsel von Hochland, Birkenwald und Kiefernurwald verleiht der Tour einen sehr abwechslungsreichen Charakter.
Die Samen nutzen das Fjäll traditionell als Weideland für ihre Rentiere.
Die Tourenbegleiter behalten sich vor, die Route abzuändern, falls es bspw. die Witterungsbedingungen erfordern.
Insgesamt legen wir in dieser Woche ca. 90 Kilometer zurück. Die Tagesetappen liegen bei ca. 15 Kilometern. Wir übernachten in bewährten 2-Personen-Zelten, meistens in der Nähe kleiner Wander- und Windschutzhütten, die uns als Aufenthaltsraum dienen.
Ihr solltet gerne wandern und müsst mit 15-20 kg Gepäck im Rucksack rechnen. Darunter Proviant, Zelte und Gemeinschaftsausrüstung, gleichmässig bzw. gerecht auf alle Schultern verteilt.
Als Ausrüstung braucht Ihr stabile, wasserfeste Wanderstiefel, einen Trekking-Rucksack (50-70 Liter) sowie Schlafsack und Isomatte, auch für kühlere Nächte oberhalb der Baumgrenze.

Wanderwoche auch einzeln buchbar:
789,- Euro / Person inkl. Busanreise
489,- Euro / Person mit Eigenanreise
 
Urlaubsort Idre
Schweden  >  Dalarna  >  Idre
 
Informationen zur Anreise nach Idre
Infos zur Anreise nach Idre
Unsere Reisebuse fahren immer am Freitag ab Münster (14:00), Bremen (16:30) oder Hamburg (18:30). Rückkehr am Sonntag.

Für die Bahnanreise zu den Abfahrtorten stellen wir, falls gewünscht, die günstigen RIT-Tickets aus.

Fluganreise Oslo: Mit dem Linienbus nach Trysil (ca. 75 Euro insgesamt für Hin-und Rückfahrt, zahlbar beim Busfahrer). Zusatzübernachtung in Trysil (Fr. -Sa.) und Transfer nach Idre und zurück gegen Aufpreis buchbar: 125,- im DZ, 155,- im EZ.
Ab Stockholm ist das Camp mit öffentlichen Verkehrsmitteln in ca. 7 Stunden erreichbar. Je nach Wochentour wird meistens eine Anreise am Vortag erforderlich sein.
 
Preis für dieses Urlaubsangebot
 
Anfragen und Buchungen zu diesem Angebot
Anfragen und Buchungen
Rucksack Reisen Münster GmbH
Pleistermühlenweg 278
48157 Münster, Deutschland
Das Team von Rucksack Reisen
1.)  Anfrage per Anfrageformular:
2.)  Anfrage per Telefon:
Bitte beziehen Sie sich am Telefon unbedingt auf
dieses Angebot bei "www.urlaub-anbieter.com".
Bitte beziehen Sie sich am Tele-
fon unbedingt auf dieses Angebot
bei "www.urlaub-anbieter.com".
Telefonnummer: Telefon: +49 (0)251 - 871880
Ansprechpartner: Das Team von Rucksack Reisen
3.)  Anfrage per E-Mail:
reisen (at) rucksack-reisen.de  <-- bitte (at) durch @ ersetzen
Ansprechpartner: Das Team von Rucksack Reisen
4.)  Anfrage über die Homepage: 5.)  Anfrage über die Postadresse:
Rucksack Reisen Münster GmbH
Pleistermühlenweg 278
48157 Münster, Deutschland
z.Hd. Das Team von Rucksack Reisen
 
Weitere ähnliche Angebote
Weitere ähnliche Urlaubsarten in Schweden:
Aktivurlaub in Schweden    Naturreisen in Schweden    Touren in Schweden   

Suche in anderen Urlaubsregionen:
Urlaub weltweit    Urlaub in Schweden
Bilder Preis Anfrage/Buchung Anreise Ähnliche Angebote
 

Inhaltlich verantwortlich für die auf dieser Seite angezeigten Beschreibungstexte und Bilder ist:
Rucksack Reisen Münster GmbH,  reisen (at) rucksack-reisen.de Pleistermühlenweg 278,  48157 Münster,  Deutschland,  Das Team von Rucksack Reisen,  Tel. +49 (0)251 - 871880
 
 
Disclaimer, Datenschutzerklärung, Impressum und Infos lt. ECG, Nutzungsbedingungen und Geschäftsbedingungen siehe Links auf der Startseite.
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Geschäftsbedingungen, Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.