Login
Ferienunterkunft inserieren
www.urlaub-anbieter.com
Urlaub > Italien > Lombardei > Urlaub in Gardone Riviera
Das sehr geschmackvolle Zimmer mit Ausgang zum privaten...
Das sehr geschmackvolle Zimmer mit Ausgang zum privaten Balkon mit Seeblick.
Gardone Riviera am Gardasee komfortables und ruhiges 1 Zi...
Der grosse Balkon zeigt die idyllische grüne Umgebung, dazu Seeblick und lädt mit Sitzmöglichkeiten zum Verweilen ein.
Noch eine weitere Ansicht vom Zimmer mit Parkettboden, Sc...
Noch eine weitere Ansicht vom Zimmer mit Parkettboden, Schlafsofa und grossem Ventilator
Das Zimmer ist sehr geräumig und bietet mit dem zusätzlic...
Das Zimmer ist sehr geräumig und bietet mit dem zusätzlichen Schlafsofa Platz für 2-4 Personen.
Sie sehen die grüne Umgebung des Hauses mit dem gemütlich...
Sie sehen die grüne Umgebung des Hauses mit dem gemütlichen Balkon.
Urlaub
Dieses Foto zeigt die Gesamtansicht des sehr gepflegten Hauses.
Hier der Blick vom Balkon in Richtung Ortsmitte und Garda...
Hier der Blick vom Balkon in Richtung Ortsmitte und Gardaseeufer.
Hier ein Foto vom schönen Bad mit grosser bodengleicher...
Hier ein Foto vom schönen Bad mit grosser bodengleicher Regendusche, Waschtisch, Bidet und WC.
Der stylische Waschtisch im Badezimmer gibt dem Bad den...
Der stylische Waschtisch im Badezimmer gibt dem Bad den letzten Schliff.
Nochmal ein Blick in das grosszügige Badezimmer, das kein...
Nochmal ein Blick in das grosszügige Badezimmer, das keine Wünsche offen lässt.
Gemütlich Frühstücken und den Raum auch ganztägig privat...
Gemütlich Frühstücken und den Raum auch ganztägig privat nutzen, ein Kühlschrank und eine Kaffeemaschine sind vorhanden.
Dieses Foto zeigt den privaten kleinen Essraum, in dem au...
Dieses Foto zeigt den privaten kleinen Essraum, in dem auch das Frühstück serviert wird.
Blick in das hübsche kleine Esszimmer, welches zum Schlaf...
Blick in das hübsche kleine Esszimmer, welches zum Schlafzimmer gehört.
Das ist die Einfahrt zum Haus und dem privaten Parkplatz.
Das ist die Einfahrt zum Haus und dem privaten Parkplatz.
Blick vom See aus auf die Landschaft um Gardone Riviera
Blick vom See aus auf die Landschaft um Gardone Riviera
Das Foto zeigt die Uferpromenade von Gardone Riviera.
Das Foto zeigt die Uferpromenade von Gardone Riviera.
Ein Blick auf die wunderbare Isola di Garda mitten im See.
Ein Blick auf die wunderbare Isola di Garda mitten im See.
Mit dem Boot ab Gardone kann man auf die Isola di Garda...
Mit dem Boot ab Gardone kann man auf die Isola di Garda übersetzen. Es gibt auch Linienschiffe, die alle wichtigen Orte rund um den See anfahren.
Blick vom Golf di Maderno auf die kleine Stadt Maderno.
Blick vom Golf di Maderno auf die kleine Stadt Maderno.
Der Gardasee die Westküste mit dem besonders milden Mikro...
Der Gardasee - die Westküste mit dem besonders milden Mikroklima
Alle 20 Bilder auf einen Blick ansehen

Gardone Riviera am Gardasee - komfortables und ruhiges 1-Zi-Studio mit Seeblick

Das sehr geschmackvolle und komfortabel ausgestattete 1-Zimmer-Studio im "B&B Garda in" befindet sich zentral und ruhig in Gardone Riviera am Westufer des Gardasees mit schönem Balkon und Seeblick für 2-4 Personen.

Urlaub-Region:   Italien  >  Lombardei
Urlaub-Ort:
Gardone RivieraLage von Gardone Riviera
Das 1-Zimmer-Studio im Bed&Breakfast "Garda in" in Gardone Riviera liegt ruhig und zentrumsnah im oberen Stockwerk mit privatem Eingang des sehr gepflegten Hauses und ist nur einige Gehminuten vom See und der Promenade entfernt. Restaurants und Bars, sowie Geschäfte und der nächste Strand sind zu Fuss erreichbar.
"Garda in" bietet seinen Gästen ein grosszügiges Familienzimmer mit Doppelbett und einem Doppel-Schlafsofa. Ein sehr schöner grosser Balkon mit Seeblick und Sitzmöbeln ist vom Grün der Gärten umgeben. Wenige Meter entfernt befindet sich der Botanische Garten von Andre Heller. Das Badezimmer ist sehr geschmackvoll und ausgestattet mit einer grossen bodengleichen Regendusche, Waschtisch, WC und Bidet. Das Zimmer wird täglich gereinigt.
Am Morgen erhalten Sie Ihr Frühstück im kleinen Aufenthaltsraum, der Ihnen ganztägig auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht.
Privater Parkplatz ist direkt vor dem Haus vorhanden.
Ausstattung: Ventilator, Heizung, WLAN kostenfrei, Flachbild-TV, Esstisch und Stühle, Kühlschrank im kleinen Esszimmer, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Gläser, Teller, Kosmetikartikel, Bettwäsche und Handtücher werden ebenso kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Der Gardasee
Der GardaseeDer GardaseeDer Gardasee (it. Lago di Garda oder Benaco) ist der grösste See Italiens.

Zwischen den Alpen und der Poebene, etwa 65 m über Meereshöhe, liegt der Gardasee im Norden in der Region Trentino-Südtirol, im Westen in der Lombardei, im Osten in Venetien. Damit teilen sich die drei Provinzen Trentino (Norden), Verona (Osten) und Brescia (Westen) die Verwaltung.

Während das nördliche Ufer des Sees von Zweitausendern wie z.B. dem Monte Baldo umsäumt ist, liegt das südliche Ufer bereits in der Ebene.
Das Klima ist aufgrund der Lage sub-mediterran mit heissen Sommern und niederschlagsarmen, milden Wintern. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt zwischen 13 und 15 °C. In Gardone Riviera, am Südwestufer des Sees, herrscht das mildeste Klima nördlich des Apennins. Die Hauptwinde am nördlichen See sind der Ora und der Peler. Der Ora ist ein Südwind, der in der Mittagszeit beginnt und bis in die frühen Abendstunden weht. Der Peler (auch unter dem Namen Vento (it. für Wind) bekannt) ist ein Nordwind, der in der zweiten Nachthälfte beginnt und bis zum Vormittag anhält. Wegen dieser Winde ist der nördliche Gardasee bei Seglern und Surfern sehr beliebt.
Ab Gargnano öffnet sich die westliche Küstenseite, die "Riviera dei Limoni" und zeigt sich als liebliche, mediterrane Garten- und Parklandschaft. Zwischen Toscolano Maderno und Salo herrscht ein einzigartig mildes Mikroklima vor. Hier gedeihen Zitronen, Orangen, Palmen, Oleander und viele andere südliche Pflanzen. Weite Olivenhaine und Zypressen prägen das Bild an den Hängen. Dieses besondere Klima macht die Zitronenriviera zum ganzjährigen Urlaubsziel. Das Westufer des Gardasees ist ruhiger geblieben, es gibt interessante Orte zu entdecken, hervorragende Produkte wie Olivenöl und sehr gute Weine zu probieren und neben diesem grandiosen See eine herrliche und unberührte Berglandschaft im Hinterland.
Dem Gast bietet sich in dieser Region ein perfekter Rahmen für erholsame, sportliche, kulturelle und kulinarische Ferien.
Sehenswürdigkeiten rund um Gardone und Toscolano-Maderno
Sehenswürdigkeiten rund um Gardone und Toscolano MadernoSehenswürdigkeiten rund um Gardone und Toscolano MadernoGardone Riviera - eleganter Villenort und Sitz des berühmten Botanischen Gartens von Andree Heller und des Vittoriale

Toscolano-Maderno ein idyllisches Städtchen in perfekter Ausflugslage:

Romanische Kirche Sant’Andrea aus dem 12. Jahrhundert
Villa Nonii-Arii mit ihren Ruinen einer römischen Villa
Pfarrkirche Sant’Ercolano mit ihrem mittelalterlichen Befestigungsturm
Villa Lucia mit schönen Fresken, Villa Berttoni und Palazzo Bomboni
Botanischer Garten mit mehr als 600 Pflanzen in der Nähe des Flusses
Das historische Papiermühlental mit dem interessanten Museum und landschaftlich sehr reizvollen Wandertouren

Salo - eine hübsche Stadt Salo mit engen Gassen, vielen kleinen Läden, einer langen Uferpromenade und einem beeindruckenden Dom
traumhafte Isola Garda, Bootsfahrt ab Maderno mit Besichtigung
Schiff-Rundfahrten auf dem Gardasee

Gardaland, Movieland, Caneva, Safari Park und mehrere weitere Wasserparks in der Gegend

Park Sigurta - einer der schönsten Parks in Europa bei Vallegio sul Mincio

Sirmione - berühmt und idyllischer Ort auf der Halbinsel mit Thermalquellen, den Grotten des Catull und der mächtigen Scaligerburg das

Gargnano - ebenfalls ein idyllisches Städtchen mit engen Gassen und alten Villen
Hochebene von Tremosine und die Schauderterrassen

Die drei wichtigen Kulturstädte mit einer Vielzahl von Kulturschätzen: Brescia, Provinzhauptstadt der Lombardei, Verona, die Hauptstadt des Veneto und Mantua, ebenso Provinzhauptstadt und alte Herzogsstadt

Önogastronomische Entdeckungstouren: Weinstrassen mit familiären Weingütern (Lugana, Valtenesi, Colline de Moreniche", Franciacorta), ausgezeichnetes Olivenöl, Käse, Wurstwaren, Marmeladen und mehr...
Kultur und Genuss
Kultur und GenussKultur und GenussKultur und Städte: Brescia, Verona und Mantua sind wunderbare Städte mit viel Flair, die sich zu entdecken lohnen. Verona - schöne Plätze, die Opernfestspiele - Mantua, die stille Stadt am Po mit dem Herzogspalast, Ort der Oper Rigoletto, und Brescia mit seiner grandiosen Burganlage, den Lauben, beeindruckende Plätze und einer alten Universität
Aber auch die kleineren Städte wie Salo, Lonato oder Desenzano lohnen einen Besuch.
Ein schöner Ausflug führt ins Hinterland des südlichen Gardasees - zum Fluss Mincio - nach Valeggio sul Mincio und der Fahrt entlang der "Strada dei Vini e dei Sapori del Garda" - eine Bezeichnung für eine Strasse, die viele Einrichtungen der Brescianer Gardaseeregion verbindet. Weingüter, Ölmühlen, authentische Küche. Oder ein Ausflug in den Brescianer Naturpark mit unberührten Orten, steilen Gipfeln, nicht nur ein Wander- und Sportparadies, sondern gastronomische Kultur - reine Ziegenkäse, Pilze, Honig...
Die kulinarischen Genüsse der Gardaseeregion sind vielfältig Bekannt ist das besonders hochwertige, kaltgepresste Olivenöl, Weine wie der Lugana, Gropello, Bardolino oder Custoza. Es gibt schmackhafte Grappas, hervorragende Käse aus den Gebirgsregionen. Die Küche des Gardasees ist geprägt durch die Nähe des Sees und andererseits durch die Gebirgsregion. So sind Alborelle - frittierte Seefischchen oder Coregone - Gardaseeforelle beliebt. Pasta und Pizza gibt es überall, eine Spezialität sind Tagliatelle mit Pilzen, vornehmlich mit Pfifferlingen und Trüffel oder auch Tortellini mit Kürbisfüllung. Auch Risotto mit Steinpilzen (porcini) oder als Beilage Polenta aus Maisgries wird gerne gegessen. Eine Spezialität ist Stinco - Schweinshaxe aus dem Ofen und Spiedo - Fleischspiess vom Grill.
 
Urlaubsort Gardone Riviera
Italien  >  Lombardei  >  Gardone Riviera

Lage von Gardone Riviera in Italien
  Lage in Italien  
 
Lage von Gardone Riviera in Lombardei
  Lage in Lombardei  

Gardone Riviera ist eine elegante, kleine Stadt an der mi...Gardone Riviera ist eine elegante, kleine Stadt an der mi...Gardone Riviera ist eine elegante, kleine Stadt an der mittleren/südlichen Westküste des Gardasees. Restaurants und Bars, kleine Läden, die Uferpromenade mit Schiffanlegestelle, der Botanische Garten von Andre Heller oder der berühmte Vittoriale bieten den Rahmen für gelungene Ferien am Gardasee.
Von glanzvollen früheren Zeiten zeugen zahlreiche historische Palazzi und Villen, denn hier verbrachte einst der europäische Hochadel seine Ferienaufenthalte.
Die herrliche Mittelmeervegetation, der See mit seiner starken Anziehungskraft und zahlreiche Sport- und Kulturangebote ermöglichen einen ganzjährigen genussvollen Aufenthalt.
Das dörfliche Gardone Sopra, oberhalb des Hauptortes, mit verwinkelten kleinen Gassen und spektakulären Blicken auf den See oder die Nachbarorte Fasano, Fasano Sopra und nicht zuletzt Toscolano Maderno, eine hübsche, nicht überlaufene, kleine geschichtsträchtige Stadt mit perfekter Infrastruktur zum Einkaufen und dem Golf von Maderno mit der längsten Uferpromenade am Gardasee. Jeden Donnerstag Vormittag finden im Ortsteil Toscolano der Wochenmarkt statt.
Diese Region zeichnet sich durch ein besonders mildes Mikroklima aus. Zu vergleichen ist diese Region mit dem Mittelmeerklima der ligurischen Küste. Hier gedeihen Oliven, Zitronen, Orangen und Wein.
Der ganzjährig und regelmässig befahrene Fährhafen verbindet Maderno mit Torri del Benaco auf der Ostseite des Gardasees (alle 40 Minuten).
Ein Besuch der Isola di Garda mit Führung ist sehr empfehlenswert (es gibt Boote von Gardone und Maderno aus).
Freizeitangebote in der Umgebung
Rund um den Gardasee gibt es hervorragende Sport und Frei...Rund um den Gardasee gibt es hervorragende Sport und Frei...Rund um den Gardasee gibt es hervorragende Sport- und Freizeitmöglichkeiten:
Wassersport wird natürlich gross geschrieben (Segeln, Surfen, Wasserski, Tauchen, Kite-Sufen, Rudern, Motorboote, Elektroboote).
Der See ist sehr sauber und es kann darin bedenkenlos gebadet werden.
Gardone besitzt ein Strandbad, eine Tauch- und Wassersportstation, sowie einen Adventure-Park für kleine und grosse Abenteurer.
Daneben ist Wandern, Bergsteigen, Mountainbike- und Rennradfahren in landschaftlich sehr interessanter Gegend mit einer Vielzahl von abwechslungsreichen Touren ein aktives Vergnügen. Der Gardasee gilt als Paradies für alle Radsportfans wie z.B. Fahrten ins Valvestino.
Beindruckend ist z.B. auch eine Wanderung durch das historische Tal der Papiermühlen (Valle delle Cartiere) in Toscolano-Maderno, das im Mittelalter für seine Buchdruckerei berühmt war, oder eine Fahrt ins verschwiegene Valvestino Tal.
Ein schön gelegene Golfplatz ist der von Bogliaco (der älteste des Gardasees) oder der Gardagolf Country Club. Auch Reiten ist im Hinterland möglich.

Mehrere Vergnügungsparks wie Gardaland, Caneva World, Wasserparks, hochmoderne Thermalbäder in Sirmione, Cola und Garda bringen jede Menge Freizeitspass.
Sonstige Informationen zu diesem Angebot
Sonstige Infos zu diesem Angebot
Bei Rücktritt vor Reisebeginn von der gebuchten Reise entstehen folgende Stornogebühren:

Bis 30 Tage vor Reiseantritt 25%
Bis 14 Tage vor Reiseantritt 50%
Bis 7 Tage vor Reiseantritt 75%
Ab 7 Tagen vor Reiseantritt 90% des Reisepreises

Ich empfehle den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.
 
Informationen zur Anreise nach Gardone Riviera
Infos zur Anreise nach Gardone Riviera
Anreise-Info über den Brenner an den Gardasee:
Für die Benutzung österreichischer Autobahnen ist eine Vignette erforderlich und es fallen Mautgebühren für die Brennerautobahn, sowie der italienischen Autobahn an.
Streckenverlauf ab München: A 8 Richtung Salzburg. Ab Inntaldreieck A 93 bis Kiefersfelden/Kufstein. Weiter auf der Inntalautobahn A 12 nach Innsbruck. Anschlussstelle "Innsbruck-Süd, Brenner, Italien" auf die Brenner-Autobahn A 13. (ab Italien dann A 22). Auf der A 22 über Sterzing, Bozen, Trento Richtung Verona.
Südroute ab Ausfahrt Affi/Lago di Garda-Sud: Tangenziale nach Peschiera, Sirmione, Desenzano, auf der Westseite des Sees Richtung Norden über Moniga, Manerba, Salo, nach Gardone Riviera.

Nordroute: Ausfahrt Rovereto Sud/Lago di Garda-Nord über Nago, Arco und Riva nach Limone. Am Westufer, der Gardesana Occidentale, entlang nach Gargnano nach Toscolano-Maderno und weiter bis Gardone Riviera.
Zwischen Limone und Gargnano ist die Strasse landschaftlich sehr reizvoll. Sie fahren aus den Alpen kommend in eine mediterrane Parklandschaft. Zahlreiche Tunnels und Galerien lassen aber keine hohe Fahrtgeschwindigkeit zu.

Entfernungen:

Toscolano-Maderno 3 km
Salo 3 km

Bar nel Borgo Storico di Gardone Sopra/Vittoriale Cafe/Bar 200 m
Panetteria, fruttivendolo e macelleria nel Borgo Storico di Gardone Sopra/Vittoriale Supermarkt 200 m

Strand und Schwimmbad 700 m
Strand beim Casino 900 m

Botanischer Garten 300 m
Il Vittoriale degli Italiani 600 m

Aquaria SPA 14 km
Terme di Sirmione 14 km
Brescia: 30 km

Golfplatz: Bogliaco ca. 5 km,
Gardagolf Country Club 9 km

Nächster Bahnhof: Desenzano 17 km
Flughafen Verona 36 km
Flughafen Mailand-Orio Al Serio 67 km
 
Preis für dieses Urlaubsangebot
 
Anfragen und Buchungen zu diesem Angebot
Anfragen und Buchungen
Touristik & Beratung Monika LorenzTouristik & Beratung Monika Lorenz
Touristik & Beratung Monika Lorenz

Touristik & Beratung Monika Lorenz
eingetragen
seit März 2008
Touristik & Beratung Monika LorenzTouristik & Beratung Monika Lorenz
Touristik & Beratung Monika Lorenz

Touristik & Beratung Monika Lorenz
eingetragen
seit März 2008
Touristik & Beratung Monika Lorenz
Andechser Str. 5
D-81369 München, Deutschland
Monika Lorenz
"Langjährige Erfahrung, kompetente, persönliche Beratung und unkomplizierte Abwicklung aus einer Hand."
1.)  Anfrage per Anfrageformular:
2.)  Anfrage per Telefon:
Bitte beziehen Sie sich am Telefon unbedingt auf
dieses Angebot bei "www.urlaub-anbieter.com".
Bitte beziehen Sie sich am Tele-
fon unbedingt auf dieses Angebot
bei "www.urlaub-anbieter.com".
Telefonnummer: Telefon: +49 (0)172 8203725
Ansprechpartner: Monika Lorenz
3.)  Anfrage per E-Mail:
monika.lorenz (at) eleonas.de  <-- bitte (at) durch @ ersetzen
Ansprechpartner: Monika Lorenz
4.)  Anfrage über die Homepage: 5.)  Anfrage über die Postadresse:
Touristik & Beratung Monika Lorenz
Andechser Str. 5
D-81369 München, Deutschland
z.Hd. Monika Lorenz
 
Weitere ähnliche Angebote
Weitere ähnliche Unterkünfte in Lombardei:
Studio in Lombardei    Zimmer in Lombardei   

Weitere ähnliche Urlaubsarten in Lombardei:
Badeurlaub in Lombardei    Erholungsurlaub in Lombardei   

Suche in anderen Urlaubsregionen:
Urlaub weltweit    Urlaub in Italien
Bilder Preis Anfrage/Buchung Anreise Ähnliche Angebote
 

Inhaltlich verantwortlich für die auf dieser Seite angezeigten Beschreibungstexte und Bilder ist:
Touristik & Beratung Monika Lorenz,  monika.lorenz (at) eleonas.de Andechser Str. 5,  D-81369 München,  Deutschland,  Monika Lorenz,  Tel. +49 (0)172 8203725
 
 
Disclaimer, Datenschutzerklärung, Impressum und Infos lt. ECG, Nutzungsbedingungen und Geschäftsbedingungen siehe Links auf der Startseite.
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Geschäftsbedingungen, Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.