Login
Ferienunterkunft inserieren
www.urlaub-anbieter.com
Urlaub > Tunesien > Urlaub in Monastir
Altes französisches Fort in der Nähe der Oase Ksar Ghilane
Altes französisches Fort in der Nähe der Oase Ksar Ghilane
Ausritte an der Küste und Wanderritte im Süden Tunesiens
Auf traumhaftem Sandboden können wir kilometerlange Galoppaden geniessen. Die Weite des Landes läd dazu ein.
In der Oase Ksar Ghilane werden wir mal umsteigen auf ein...
In der Oase Ksar Ghilane werden wir mal umsteigen auf ein Dromedar, und einen Ritt in die Sanddünen machen zum Sonnenuntergang.
Viele verschiedene Tier können Sie bei diesen Trails beob...
Viele verschiedene Tier können Sie bei diesen Trails beobachten, hier eine Eidechse beim Knabbern an einer Dattel.
Lebensfreude pur, hier finden wir noch Platz für einen au...
Lebensfreude pur, hier finden wir noch Platz für einen ausgiebigen Galopp.
Urlaub
Backen Sie mit uns Brot im Sand, nach alter Tradition der Beduinen, es wird Ihnen ein unvergessliches Erlebnis sein, schmeckt lecker und ich verspreche Ihnen es knirscht nicht zwischen den Zähnen.
Nicht nur die Wüste möchten wir Ihnen zeigen, hier sind...
Nicht nur die Wüste möchten wir Ihnen zeigen, hier sind wir in der Bergoase Chebika, im Hintergrund unser Camp. Wir erklimmen die Bergspitze und geniessen den Sonnenuntergang über dem Chott (Salzsee) El Ferch, welchen wir gerade überquert haben.
Jetzt geht es durch die Schlucht des Oued Meadab, er verb...
Jetzt geht es durch die Schlucht des Oued Meadab, er verbindet die zwei Bergoasen Chebika und Tamerza.
Wir treffen auf Dromedar Herden, Ziegen und Schafe.
Wir treffen auf Dromedar Herden, Ziegen und Schafe.
Die alte verfallene Stadt Tamerza liegt vor uns, ein wund...
Die alte verfallene Stadt Tamerza liegt vor uns, ein wunderschönes Panorama, Wir essen zu Mittag und die Pferde geniessen die Pause.
Ritt durch die zerklüftete Landschaft in Richtung Bergoas...
Ritt durch die zerklüftete Landschaft in Richtung Bergoase Chebika, Die Vielfalt des Landes wird Sie begeistern wir haben jeden Tag ein vollkommen anderes Landschaftsbild.
Wir übernachten in traditionellen Berberzelten oder Iglu...
Wir übernachten in traditionellen Berberzelten oder Iglu Zelte. Die Berberzelte sind offen, wer also den Sternenhimmel beobachten möchte, der hier wirklich sehenswert ist, kann darin schlafen. Ansonsten stehen Iglu Zelte zur Verfügung.
Ksar Hallouf, Futter und Getreidespeicher aus lang vergan...
Ksar Hallouf, Futter und Getreidespeicher aus lang vergangenen Zeiten.
Übernachtungsplatz an einem See in der Nähe der Oase Chemsa.
Übernachtungsplatz an einem See in der Nähe der Oase Chemsa.
Das alte in den Berg eingebaute Dorf Chenini, teilweise...
Das alte in den Berg eingebaute Dorf Chenini, teilweise noch bewohnt.
In Tunesien werden viele Filme gedreht, hier sehen Sie no...
In Tunesien werden viele Filme gedreht, hier sehen Sie noch die Kulisse des Films "Krieg der Sterne", wir durchreiten dieses fantastische "Dorf", das plötzlich mitten in den Sanddünen auftaucht.
Alle 16 Bilder auf einen Blick ansehen

Ausritte an der Küste und Wanderritte im Süden Tunesiens

Ausritte auf Berbern zwischen Sousse und Monastir durch Olivenhaine und am Strand. Wanderritte im Süden Tunesiens. 1 Woche Trails durch die Wüste, Oasen, Schluchten und über Berge. Im Galopp über ausgetrocknete Salzseen, baden in heissen Quellen.

Urlaub-Region:   Tunesien
Urlaub-Ort:
Monastir 
  (und Süd Tunesien)
Erleben Sie Tunesien im Rhythmus der Pferde
Ein Land mit unendlicher Weite.
Durchqueren Sie die Wüste, reiten Sie über Berge, Sanddünen, durch Schluchten und Oasen, galoppieren Sie mit uns über ausgetrocknete Salzseen.
Diese traumhaftschöne Landschaft war schon Kulisse für viele Filme wie z.B."Krieg der Sterne", (von diesem Film werden wir einige Drehorte besuchen), "Der engl. Patient".

Auf Berber und Araber-Berber Pferden.
Eine Rasse prädestiniert für Wanderritte.
Ausdauernd, freundlich, trittsicher und ausgeglichen.
Sie sind liebevoll gepflegt und in bestem Allgemeinzustand.

Wir bieten Trails mit erfahrenen Reitführern in deutscher Sprache.
Schmackhafte tunesische Küche.
Abenteuerlichen Übernachtungen im Beduinenzelt.
Die Seele baumeln lassen am Lagerfeuer mit dem Gesang und der Trommelmusik unserer einheimischen Begleiter.
Backen Sie mit uns Brot im Sand nach alter Tradition der Beduinen. Ich verspreche Ihnen es knirscht nicht zwischen den Zähnen.
Steigen Sie mal um auf ein Dromedar, reiten Sie in die Sanddünen um den Sonnenuntergang zu geniessen.

Der Stall, sowie die Wanderritte stehen unter deutscher Leitung.

Mein Name ist Carmen Hirndorf, seit 30 Jahren lebe ich in Tunesien und bin im Besitz des Stalles. Viele der Pferde sind schon bei uns geboren.
Auch die Wanderritte führen wir seit vielen Jahren durch.

Wir freuen uns sehr, reitbegeisterte Menschen kennen zu lernen und ihnen die schönsten Gegenden Tunesiens zu zeigen.
Trailprogramm " Oasen, Inseln der Wüste " Süd-West
1. Tag Ankunft Flughafen Djerba, Transfer nach Nefta. Kennenlernen der Begleiter am Lagerfeuer beim Abendessen im Palmenhain von Nefta.
2. Tag Ritt durch die Oase mit ihren 400 000 Dattelpalmen zum Corbeille, einem Talkessel den das Quellwasser in einen Garten Eden verwandelt.
Mittagessen unter Palmen. Nachmittag über einen Chott (Salzsee) zu einer traumhaften Sanddünen - Landschaft. Ritt auf einem Dromedar in den Sonnenuntergang.
3. Tag Heute geht es nach Ongl Jemel, in der Ferne die Berge; Wüste und Chott vereinigen sich hier, diese traumhafte Landschaft, war schon Kulisse für
einige Filme wie" Krieg der Sterne " und "Der engl. Patient".
Am Nachmittag, nach schönen Galoppaden auf weichem Sandboden, erreichen wir unser Camp in der Nähe der Oase Chemsa an einem See in dem sich der Sonnenuntergang spiegelt.
4. Tag Vormittag mit viel Galopp über den Chott el Garza, Mittagsrast in Sanddünen.
Nachmittags geht es durch eine zerklüftete Landschaft, Abendessen und Camp nahe des Dorfes Sac-Dout.
5. Tag Die Bergoase und das Gebirge El Djebel Negueb liegen vor uns, ein wunderschönes Panorame. Nachmittags Besichtigung der Oase, baden im Wasserfall (bei schönem Wetter, Badesachen nicht vergessen) Aufstieg zum Berggipfel, Sonnenuntergang über dem Chott el Garza. Abends Besuch eines traditionellen Hammam.
6. Tag Wir reiten durch die Schlucht vom Oued Meadeb bis nach Tamerza. Mittagessen vor den Ruinen der alten verlassenen Stadt. Aufstieg zum Hotel Tamerza Palast. Von hier haben wir einen unglaublich schönen Blick auf die zerfallene Stadt und die Berge dahinter. Besichtigung des Wasserfalls, der Schlucht und des Palmenhains. Kurzer Ritt zu unserem Übernachtungsplatz in den Bergen an einem See
7. Tag Ritt durch die traumhafte Bergwelt nach Mides, der wohl schönsten Bergoase.
Mittagessen und danach Abschied von den Pferden. Fahrt nach Djerba, Abendessen, Hotelübernachtung.
8. Tag Frühstück und Transfer zum Flughafen.
Trailprogramm " Magie der Wüste " Süd Tunesien
1. Tag Ankuft Flughafen Djerba, Transfer nach Guermassa. Erster Kontakt mit den Pferden und den Begleitern. Besichtigung der Gorfas und der Moschee hoch auf dem Berg, Panoramablick
Übernachtung am Fusse des Berges in der Nähe des Brunnens "Bir Khouil" im Berber - oder Igluzelt.
2. Tag Wir überqueren den Berg Mhalla und durchreiten einige ausgetrocknete Flussläufe, zB. Oued Esskifa, Übernachtung in EL Outid.
3. Tag Wir kommen in eine traumhafte Dünenlandschaft die uns zu wunderschönen lange Galoppaden einläd. Wir erreichen die Oase Ksar Ghilane. Nach dem Mittagessen reiten wir zu einem alten französischen Fort, danach baden wir in den heissen Quellen der Oase. (Badesachen nicht vergessen).
4. Tag Ritt durch die Sanddünen zu einer weiteren heissen Quelle, dort Mittagessen und zurück nach Ksar Ghilane. Danach steigen wir um aufs Dromedar und reiten in den Sonnenuntergang.
5. Tag Vormittags wechseln sich Dünen - und Steinwüste ab. Wir verlassen langsam den "Grand Erg Oriental" und erreichen das Plateau des Dahar Gebirges. Abendessen und Übernachtung am Oued Laarej.
6. Tag Wir kommen zurück in die Berge. Noch ein paar schöne Galoppaden durch sandige Flussläufe. Ziegen und Dromedarherden ziehen vorbei. Am Nachmittag ereichen wir die kleine Oase Essnam in den Bergen.
7. Tag Unsere Pferde haben jetzt schon Pause. Wir nehmen das Auto und fahren in das 4 km entfernte Bergdorf Chenini zur Besichtigung. Danach besuchen wir die saagenumwogene Moschee der 7 Riesen. Nach dem Mittagessen verlassen wir die Pferde und unsere Begleiter und fahren nach Djerba. Nach einem Stadtbummel in der Altstadt geht es ins Hotel zum Abendessen.
8. Tag Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Abflug
Ausritte an der Rennbahn Skanes Monastir
Reitstall " Carmen " "Oued Hamdoun"
An der Pferderennbahn zwischen Sousse und Monastir haben wir unseren Stall mit 26 Pferden, direkt an der Touristikstrasse von Skanes. Mehrere Hotels liegen nur ca. 5 -10 Gehminuten vom Stall entfernt, wie z.B. Skanes Beach Mouradi, Houda, Eden Club, Miramar, Chiraz u. v. m.
Hier bieten wir Ausritte für Anfänger und Fortgeschrittene an.
Wunderbare Sandwege in den Olivenhainen laden zum Galopp ein. Auch Ritte am Strand sind in den Wintermonaten möglich.
1 und 2 Stunden Ausritte oder auch auf Wunsch Tagesritte.

Tel. Anmeldung Ali ( 00216 ) 21777932 oder Hedi ( 00216 ) 96257558
Zeitweise Carmen ( 00216 ) 26388401
 
Urlaubsort Monastir
Tunesien  >  Monastir
(und Süd Tunesien)

Unser Stall liegt an der Hauptstrasse zwischen Sousse und Monastir an der Pferderennbahn
"Hippodrome". Ca. 6 km von Sousse und ca. 10 km von Monastir.

Die Wanderritte finden im Süden des Landes statt. Die Pferde werden mit dem LKW zu den jeweiligen Ausgangsorten gefahren.
Sonstige Informationen zu diesem Angebot
Sonstige Infos zu diesem Angebot
Das sollten Sie zu dem Trail mitbringen:

Normale Reitkleidung
Badesachen
Sonnencreme
Insektenschutzmittel
Sonnenbrille
Schlafsack
Sattelpacktaschen wenn vorhanden, kann zu Verfügung gestellt werden.
Sattelsitzfell wenn vorhanden, kann zu Verfügung gestellt werden.
Kopfbedeckung

Wir bitten jeden Mitreiter eine Unfallversicherung mit evtl. Rücktransport abzuschliessen.
z.B. beim ADAC.
 
Informationen zur Anreise nach Monastir
Infos zur Anreise nach Monastir
Flüge können über verschiedene Anbieter gebucht werden.
Für die Wanderritte buchen sie den Flug nach Djerba, dort werden Sie dann von uns abgeholt.

Für Urlaub in Monastir Skanes können Sie nach Monastir oder Enfidha fliegen.

Gerne helfe ich Ihnen bei der Suche nach einem preiswerten Flug.
 
Preis für dieses Urlaubsangebot

 
Freie und belegte Zeiten
 
Anfragen und Buchungen zu diesem Angebot
Anfragen und Buchungen
Carmen Hirndorf
Kirdorferstr. 71
61350 Bad Homburg, Deutschland
Carmen Hirndorf
1.)  Anfrage per Anfrageformular:
2.)  Anfrage per Telefon:
Bitte beziehen Sie sich am Telefon unbedingt auf
dieses Angebot bei "www.urlaub-anbieter.com".
Bitte beziehen Sie sich am Tele-
fon unbedingt auf dieses Angebot
bei "www.urlaub-anbieter.com".
Telefonnummer: Telefon: 0049 (0)6172 2678050
Ansprechpartner: Carmen Hirndorf
3.)  Anfrage per E-Mail:
Sahara-Traum-Pferd (at) web.de  <-- bitte (at) durch @ ersetzen
Ansprechpartner: Carmen Hirndorf
4.)  Anfrage über die Postadresse:
Carmen Hirndorf
Kirdorferstr. 71
61350 Bad Homburg, Deutschland
z.Hd. Carmen Hirndorf
 
Weitere ähnliche Angebote
Weitere ähnliche Urlaubsarten in Tunesien:
Bergurlaub in Tunesien    Reiturlaub in Tunesien    Wüstenreisen in Tunesien   

Suche in anderen Urlaubsregionen:
Urlaub weltweit    Urlaub in Tunesien
Bilder Preis Freie Zeiten Anfrage/Buchung Anreise Ähnliche Angebote
 

Inhaltlich verantwortlich für die auf dieser Seite angezeigten Beschreibungstexte und Bilder ist:
Carmen Hirndorf,  Sahara-Traum-Pferd (at) web.de Kirdorferstr. 71,  61350 Bad Homburg,  Deutschland,  Carmen Hirndorf,  Tel. 0049 (0)6172 2678050
 
 
Disclaimer, Datenschutzerklärung, Impressum und Infos lt. ECG, Nutzungsbedingungen und Geschäftsbedingungen siehe Links auf der Startseite.
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Geschäftsbedingungen, Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.